August 7, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Paris wirft Russland vor, einen „Blutvorhang“ zwischen Russland und Europa zu brauchen

Mit dem Krieg in der Ukraine will Russland ein „Blutbildmit seinen europäischen Nachbarn, sagte der französische Außenminister für Europa Laurence Boon am Donnerstag, den 28. Juli. Er begrüßt die Verleihung des EU-Kandidatenstatus an die Ukraine und Moldawien.WichtigFür diese Länder weiter: „Es darf keine halben Sachen geben, wenn Russland sich dafür entscheidet, einen Blutvorhang zwischen sich und seine Umgebung zu ziehen„.

„Eine große Barriere wurde durchbrochen“

Ukraine, TheaterUnaussprechliche Verbrechen„von den russischen Streitkräften genommen“Eine Schlacht, die sie gewinnen muss, weil ihre und unsere Zukunft davon abhängenEr sagte während der Debatte über die französische Präsidentschaft der Europäischen Union, die Ende Juni endete.

Der Außenminister freute sich über 27 „In ihrem Umfang beispiellos reagierte das Kollektiv mit beispiellosen Sanktionenbis zur russischen Invasion. Ziel, fuhr sie fortDen Krieg für Russland wirtschaftlich, finanziell und militärisch unhaltbar machen„. Sie erkennt auch, dass die Europäische Union existiert „Eine große Barriere durchbrochenIndem wir Waffen für Kiew finanzieren. Für die Europäische Union,Die Ära der strategischen Unschuld ist vorbeisagte Lawrence Boone.


Mehr sehen – Ukraine: Blinken warnt vor Russlands „erweiterten“ Zielen

Siehe auch  Govt-19: Ankündigung der weltweiten Epidemie - 29.12.2021 16:14 Uhr