August 13, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Nipsey Hussell: Eine Jury befindet den Mann des Mordes an dem Hip-Hop-Künstler für schuldig

Nipsey Hussell: Eine Jury befindet den Mann des Mordes an dem Hip-Hop-Künstler für schuldig
Lieblingsschauspielerin, geborene Ermias Joseph Ashghdom, wurde am 31. März 2019 in der Nähe eines Marathon-Bekleidungsgeschäfts im Süden von Los Angeles tödlich erschossen. Er war 33 Jahre alt.

Holder, der Hussle kannte, wurde von ihm wegen Vorwürfen angesprochen, er habe ihn einen Spitzel genannt, sagte die Staatsanwaltschaft.

„Wir haben Ihnen gesagt, dass Mr. Holder Jr. Mr. Ashgodom erschossen hat“, sagte Verteidiger Aaron Jansen letzte Woche während der Schlussplädoyers und forderte die Geschworenen auf, niedrigere Anklagepunkte in Betracht zu ziehen. „Wir haben Ihnen gesagt, dass es ein vorsätzlicher Mord war und dass er mit großer Leidenschaft gehandelt hat. Und wir haben Ihnen gesagt, woraus die Hitze der Leidenschaft bestand, aus der er gehandelt hat – dass sie darin bestand, dass er von einer berühmten Person wie Nipsey Hussle öffentlich als Spitzel bezeichnet wurde und wir glauben, dass die Beweise dies gezeigt haben.“

Unterdessen sagte Justizminister John McKinney, Holder sei an diesem Tag nicht überrascht worden.

„Wir haben einen systematisch ausgeführten Schritt-für-Schritt-Plan, um auf diesen Parkplatz zurückzukehren und zu töten. Es wurde nicht in der Hitze einer Leidenschaft getan, sondern nach 10 Minuten Gespräch, tatsächlich war es so getan, nachdem er Nipsey Hussles Hand geschüttelt hatte“, sagte er.

Nach der Urteilsverkündung sagte Hussles Freund Hermann „Cowboy“ Douglas, der verstorbene Künstler habe Holder nie angerufen und wollte immer noch wissen, warum sein Freund erschossen wurde.

„Das war so bedeutungslos, warum?“ fragte, rhetorisch.

Douglas sagte, das Gespräch zwischen Hussell und Holder sei an diesem schicksalhaften Tag „nie aufgeheizt“.

Douglas, der während des Prozesses aussagte, sagte: „Ich bin nur traurig, ich vermisse meinen Freund. Er soll hier sein, er soll hier bleiben. Er war der Außenseiter, der es geschafft hat.“

Siehe auch  Stranger Things Staffel 5: Alles, was wir über die letzte Staffel wissen

„Ich möchte nicht, dass Menschen sterben“, sagte er über Holder. „Geben Sie uns eine Schlussfolgerung, lassen Sie uns herausfinden, warum.“

Hussle, Vater von zwei Kindern, Grammy-Preisträger und erfolgreicher Unternehmer, war Gründer des Plattenlabels All Money In, das mit der Veröffentlichung von „The Marathon“, der fünften offiziellen Kassette des Rappers, debütierte. Seine Veröffentlichung „Crenshaw“ aus dem Jahr 2013 verkaufte sich laut ihm mehr als 1.000 Riegel für jeweils 100 US-Dollar. Klicken Sie auf Atlantic Records Persönliche Biographie.
Wie war Nipsey Hussle mit seinen eritreischen Wurzeln verbunden?

Hussle hat im Laufe seiner Karriere mit Dutzenden von Künstlern zusammengearbeitet, darunter Kendrick Lamar, Drake, YG, Ty Dolla Sign, Meek Mill und Young Thug.

Halter soll im September verurteilt werden. CNN hat seinen Anwalt um einen Kommentar gebeten.