Dezember 3, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Nachrichtenchefs: Skyy Moore hat den zweitwertvollsten Tag ausgewählt

Nachrichtenchefs: Skyy Moore hat den zweitwertvollsten Tag ausgewählt

Zuletzt

2022 NFL Draft: Skyy Moore und Malik Willis unter den Top-Picks des zweiten Tages | NFL.com

1 – Himmel Mehr

Western Michigan WR

Chefs von Kansas City

2. Runde #54 insgesamt

Moore belegte vor dem Entwurf den 23. Gesamtrang auf meiner großen Platte. Damit Bosse bei Bedarf einen Schlüsselspieler gewinnen können 31 Auswahlen Später ein außergewöhnlicher Wert, und diese Auswahl macht es zu einem von zwei Teams, die auf meiner 1 Und 2 Wertelisten. Pro Football Focus verlieh Moore in der vergangenen Saison eine Punktzahl von 91,8, die zweithöchste Bewertung für FBS unter den Empfängern. Vergleichen Sie meine Modelle mit Texas Branden wird häufig als Koch verwendet, was zum großen Teil auf seine Beständigkeit als Straßenläufer zurückzuführen ist. Moore hatte 2021 262 Post-Calling-Yards (auf Platz 9 in FBS, pro PFF) und erzwang 26 verpasste Zweikämpfe bei Empfängen (die meisten in FBS).

2022 NFL Draft: Tag zwei der schnellen Einstufung für alle 32 Teams | NFL.com

Ein +

Chefs von Kansas City

Tag zwei Entwurf

Western Michigan WR Skyy Moore (Nr. 54 insgesamt)

Cincinnati S Bryan Cook (Nr. 62 insgesamt)

Wisconsin LB Leo Chenal (Nr. 103 insgesamt)

erster Tag: a

Analytik: Die Chiefs bekamen bei Moore (wieder) ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Er wäre großartig darin, Kansas City anzugreifen, und er wird wahrscheinlich einen besseren Lauf haben als einige der Spieler, die vor ihm ausgewählt wurden. Cook ist ein sicherer, schlagkräftiger Typ, der viel Boden abdeckt, was ihn perfekt zu einem Team macht, das einen sekundären Tiefenschub braucht. Chenal hatte am Ende der dritten Runde einen sehr guten Wert. Er wird im Blitzerspiel, gegen Rennen und in Spezialteams aushelfen.

2022 NFL Draft Scores, Tracker: Eine Analyse aller Zweitrunden-Picks von Logan Hall bis Nik Bonitto | CBS-Sport

54. Vorsitzende: Skyy Moore, WR, Western Michigan

Note: A +

Absolutes Gestüt. Er macht alles gut. Nur sein Klopfen ist eine Berührung unter 5-10. zerstört die Berichterstattung in der Presse. Blitzschnelle Methoden. Angreifer nach der Jagd abprallen lassen. Riesiger Angelradius. Mit Patrick Mahomes wäre er sofort ein Star.

Kansas City Chiefs Project Skyy Moore in der neuesten WR-Ergänzung seit dem Handel mit Tyreek Hill | ESPN

„Er ist vertrauenswürdig“, sagte der stellvertretende Generaldirektor von Präsident Mike Burgonzi, „er wird die richtigen Wege gehen und mit dem Fußball anfangen.“

Moore hat noch zwei Spielzeiten in Western Michigan, sagte aber am Freitag, er sei bereit, in der NFL zu spielen.

„Ich habe mental alle Zylinder zusammengedrückt“, sagte er, „ich gehe jeden Samstag raus – ich habe mein Bestes gegeben. Ich fühlte mich bereit für den nächsten Schritt.“

Erste Lesung: Gewinner und Verlierer vom zweiten Tag des NFL Draft 2022 | NFL.com

Verlierer

2) Mikol Hartmann: Jeder wusste, dass die Chiefs dabei waren, einen Wide Receiver zu entwerfen, nachdem sie im März Tyreek Hill an Miami verkauft hatten, und sie bekamen ihren Mann in der zweiten Runde: einen Wide Receiver bei Western Michigan Skyy Moore (Nr. 54). Er ist schnell, dynamisch und beständig, was bedeutet, dass er wahrscheinlich in ein paar Jahren einen Hardman-Job bekommen wird. Fürs Protokoll: Hardman ist ein guter Spieler. Das Problem ist, dass es sich noch nicht entwickelt hat großartig Ein Spieler für ein Team, das ihn 2019 in die zweite Runde eingezogen hat. Er geht jetzt in das letzte Jahr seines Rookie-Deals und weiß genau, dass dies seine Zeit ist, um zu glänzen. Er spielt wahrscheinlich sein Bestes und weiß, was auf dem Spiel steht. Die Chancen, dass er nach 2022 in Kansas City bleibt, stehen jedoch lange, zumal Moore das Potenzial hat, in dieser Offensive mehr zu tun.

PFF hat die Arbeit der Chefs bisher genehmigt

Über die NFL

Die Titans beabsichtigen, Liberty QB Malik Willis in der dritten Runde des NFL Draft 2022 auszuwählen | NFL.com

Das Tennessee-Titanen Er wählte Liberty Quarterback mit dem 86. Gesamtpick am Freitagabend.

Die Titans sprangen auf das Brett, um Willis in der dritten Runde zu schneiden, und schickten die Picks 90 und 169 nach Las Vegas. Die Raiders nahmen den Memphis-Wächter Dylan Parham in Nr. 90 gefangen.

Wahrscheinlich der umstrittenste Spieler im Draft, Willis dribbelt mit körperlichen Fähigkeiten und tritt als einer der talentiertesten Quarterback-Athleten in die NFL ein. Der Liberty verfügt über eine Armkanone und kann mühelos NFL-Würfe ausführen. In einer zweijährigen Startspanne absolvierte er 5.107 Yards und 47 Touchdowns bei 18 Interceptions.

2022 NFL Draft: Ersetzt Packers durch Christian Watson von NDSU und fügt eine breite Aufnahmehilfe für Aaron Rodgers hinzu | CBS-Sport

Al Hazmoun hat es geschafft, in der ersten Runde des NFL Draft 2022 einen Wide Receiver hinzuzufügen, obwohl Davante Adams zu Beginn dieser Saison das Handelsziel Nr. 1 war. Aber sie verpassten am zweiten Tag nicht das Zentrum und tauschten 19 Picks, um Christian Watson aus North Dakota für den 34. Gesamtrang auszuwählen. Der 22-Jährige, dessen Vater Tim 1993 einer der Packers-Kandidaten für die sechste Runde war, ist seit der Übernahme durch den Star-Quarterback Aaron Rodgers der umsatzstärkste Wide Receiver der Green Bay.

Rodgers sagte am Donnerstagabend gegenüber „The Pat McAfee Show“, dass er erwartet, dass die Packers die verbleibenden Interessenten im Empfänger in der zweiten und dritten Runde des Entwurfs untersuchen werden, wobei er frühere Funde für Tag zwei hervorhebt – keiner ist berühmter als Adams. Jetzt dient Watson als potenzieller früher Mitwirkender mit den erfahrenen Debütanten Allen Lazard und Randall Cope, während Adams für die Raiders und Speed ​​​​Marquis Valdez-Scantling tauscht, der zu The Chiefs in Free Agency abreist.

Falls Sie Arrowhead Pride verpasst haben

Bewertet von President’s Choice for Safety Cincinnati Brian Cook mit 62

Ron: Ich habe wirklich fest daran geglaubt, diese Sicherheitsklasse in den Draft zu bekommen – und Cook war die letzte Gruppe an der Spitze, an der ich wirklich interessiert war. Er bildete Charakterformationen als starker Sicherheits- und Brustspieler, der einen zusätzlichen Vorteil gegenüber dem Laufen darstellen würde – und sich als Deckungsagent in einer eigentlich begrenzten Rolle zu qualifizieren.

Diese Wahl bereitet die Chiefs in Sicherheit auf die nächsten drei Spielzeiten vor, mit Cook und Justin Reed als Paaren, die sich gut ergänzen. Reids kostenlose Sicherheitsfähigkeiten können jetzt in vollem Umfang genutzt werden, während Cooks kraftvoller Sicherheitsansatz eine weitere Rolle spielt. Juan Thornhill tritt nun in ein sehr wichtiges Vertragsjahr ein – noch bedeutender als zuvor.

Das Kochen wird ein solider Start auf ein Minimum sein. Sie lieben es, wenn Sie die 62 auswählen. Ich glaube, ich hätte mir die Spitzen- und Empfängerpositionen ernsthafter angesehen.

Rang: a-

Twittern Sie, um Sie zum Nachdenken anzuregen

Folgen Sie Arrowhead Pride in den sozialen Medien