Mai 25, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Nach Angaben der Polizei von Sydney hat jemand in einem Einkaufszentrum mehrere Menschen erschossen und erstochen

Nach Angaben der Polizei von Sydney hat jemand in einem Einkaufszentrum mehrere Menschen erschossen und erstochen

Am Samstagnachmittag wurde in einem großen, belebten Einkaufszentrum in Sydney eine Person angeschossen und mehrere Menschen erstochen, was die Polizei dazu veranlasste, einen schweren Vorfall zu melden und das Gebiet zu evakuieren.

Polizei von New South Wales Er sagte Bei den Behörden gingen Meldungen ein, wonach mehrere Personen kurz vor 16 Uhr erstochen worden seien. Zahlreiche Fotos und Videos in den sozialen Medien zeigten Gruppen von Menschen, die versuchten, den blutüberströmten Opfern zu helfen, und andere, die aus dem Einkaufszentrum Westfield Bondi Junction flohen, als die Alarmanlage losging, oder in Teilen des Einkaufszentrums Schutz suchten. Einige der Einrichtungsgeschäfte befinden sich hinter geschlossenen Fensterläden. Der Angriff ereignete sich an einem sonnigen Samstag während der Hauptferienzeit.

Die Polizei machte zunächst keine Angaben zum Zustand der Opfer und teilte auch nicht mit, ob sich Verdächtige in Gewahrsam befanden. Medienberichten zufolge flohen verängstigte Käufer aus dem Einkaufszentrum, nachdem sie von den Angriffen erfahren hatten. Einige berichteten, sie hätten Schüsse gehört, als sie sich voller Angst in den Hinterzimmern versammelten.

Videoclips aus dem Inneren des Einkaufszentrums zeigten einen Mann in dunkler Hose und dunklem Hemd, der mit einem Messer in der rechten Hand Menschen jagte und unwissentlich Menschen aufgriff, bis diese anfingen, vor ihm davonzulaufen. Ein Video zeigte einen Mann am oberen Ende einer Rolltreppe, der versuchte, den Angreifer davon abzuhalten, seinen Amoklauf fortzusetzen, während ein anderes blutüberströmte Opfer auf polierten Böden zeigte – in einigen Fällen Einkäufer und Polizisten, die sich um die Wunden von Menschen kümmerten.

Luftaufnahmen in Nachrichtenberichten zeigten, wie die Verletzten auf Tragen aus dem Gebäude gebracht wurden.

Siehe auch  Russland signalisiert Beendigung der UN-Hilfe für Syrien aus der Türkei

Bondi Junction ist ein geschäftiges Geschäftsviertel in den östlichen Vororten von Sydney. Das Einkaufszentrum ist ein wohlhabendes Viertel in der Nähe der Küste und ein beliebtes Ziel für Familien und Jugendliche. Zum Zeitpunkt einer umfassenden Renovierung im Jahr 2005 galt Westfield at Bondi Junction als eines der größten Einkaufszentren der südlichen Hemisphäre.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte.