Dezember 1, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Microsoft gab einen Einblick, wie viel Xbox Game Pass bereits verdient

Xbox Game Pass at Gamescom 2022

Was du wissen musst

  • Xbox Game Pass ist der Gaming-Abonnementdienst von Microsoft, der für eine relativ geringe monatliche Gebühr Zugriff auf Hunderte von Spielen bietet.
  • Microsoft versucht, Activision-Blizzard in einer massiven Übernahme im Wert von mehr als 70 Milliarden US-Dollar zu übernehmen.
  • Die behördliche Prüfung des Deals führte zur Ankündigung bestimmter Datenpunkte, die uns einen Einblick in die Einnahmen im Zusammenhang mit dem Xbox Game Pass gaben.
  • Bis Januar 2021 hat Xbox Game Pass für den Geschäftsjahreszeitraum einen Umsatz von 2,9 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet.

Manchmal scheint Xbox Game Pass zu schön, um wahr zu sein. Im Gegensatz zu herkömmlichen Gaming-Umsatzmodellen bietet Microsoft mit Xbox Game Pass Inhalte im Wert von Tausenden und Abertausenden von Dollar für 10 Dollar pro Monat an. Es wird wahrscheinlich billiger sein, wenn Sie vorausdenken Freunde und Familie auf Xbox Game Pass auch Konten.

auf jeden Fall, Xbox GamePass gehe nirgendwo hin. Ich habe Analysten und Kritiker gesehen, die sich um die Idee versammelt haben, dass ein Dienst eine Faust Geld verbrennen muss, um den Wert zu liefern, den er bietet, und das mag immer noch wahr sein. Aber wie du schon bemerkt hast TweaktownJetzt haben wir einen ungefähren Eindruck davon, wie viel Umsatz der Xbox Game Pass generiert.

Microsoft versucht derzeit, eine massive Skalierung zu erreichen Xbox Activision Blizzard-Integration Durch Aufsichtsbehörden auf der ganzen Welt. Um seine rechtlichen Argumente vorzubringen, gelangen einige Datenpunkte, die Microsoft normalerweise nicht öffentlich mit seinen Mitwirkenden teilt, als Ergebnis dieser Diskussionen an die Öffentlichkeit. Es stellt sich heraus, dass Xbox Game Pass ziemlich viel douche macht.

Siehe auch  Nintendo Switch OLED erhält eine seltene Preissenkung vor dem Amazon-Verkauf

(Bildnachweis: Brasilianisches CADE, via Tweaktown)

Laut der brasilianischen Regulierungsbehörde CADE beliefen sich die Einnahmen von Xbox Game Pass aus Abonnements in dem im Januar 2021 endenden Geschäftsjahr auf 2,9 Milliarden US-Dollar. Tweaktown gab an, dass es 18 % der Einnahmen von Microsoft aus Spielen für dieses Geschäftsjahr ausmachte, was Xbox Game Pass-Abonnenten gebracht hätte bei etwa 18 -19 Millionen Abonnenten. Die letzte offizielle Zahl, die wir für Xbox Game Pass-Abonnenten erhalten haben, kam im vergangenen Januar, wo Redmond Offenbart, dass es 25 Millionen Benutzer erreicht hat.