Oktober 4, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Matt Smith: Young House of the Dragon-Schauspieler werden als Stars auftreten

Matt Smith: Young House of the Dragon-Schauspieler werden als Stars auftreten
  • Matt Smith ist einer der bekanntesten Schauspieler bei HBO „Drachenhaus“.
  • Während seiner Karriere spielte er in „Doctor Who“, „The Crown“ und vielen anderen großen Projekten mit.
  • Smith sagte Insider, dass er glaubt, dass seine jüngeren Kollegen in „House of the Dragon“ als Stars auftreten werden.

Matt Smith39, ist einer der heißesten neuen HBO-Stars „Drachenhaus“ Serie. Seine Fernsehkarriere umfasst Megabytes wie „Doctor Who“ und „The Crown“, während viele seiner neuen Stars jüngere Schauspieler sind, die bereit zu sein scheinen, eine große Pause einzulegen.

„Viele junge Schauspieler werden darin als Stars auftreten, denke ich“, sagte Smith während eines Roundtable-Interviews mit Insider, Popsugar und Metacritic vor der Premiere von „House of the Dragon“.

Insbesondere Smiths Charakter Daemon Targaryen teilte mehrere Schlüsselszenen mit Milly Alcock – der 22-jährigen Australierin, die die jüngere Version von spielt Rinera Targaryen (Nichte des Teufels).

Sowohl Alcock als auch Emily Carey (die die Mini-Version von Alicent Hightower spielt) Teenager gegen ältere Schauspieler wie Smith spielen. „Game of Thrones“ hat eine ähnliche Dynamik, mit Sean Bean als Ned Stark gegenüber mehreren jüngeren Schauspielern, die ihre große Pause von der HBO-Serie einlegten.

Kit Harington und Emilia Clarke waren beide Anfang zwanzig, als „Game of Thrones“ anfing, und andere, wie Sophie Turner und Maisie Williams, waren viel jünger.

Devil Targaryen und Rhaenyra in der ersten Folge "Drachenhaus" auf HBO.

Daemon Targaryen und Rhaenyra in der ersten Folge von „House of the Dragon“ auf HBO.

HBO


Smith sagte Fotografie „Drachenhaus“ Es beinhaltete lange Aufnahmen und es gab viele Gelegenheiten, mit Stars wie Fabian Frankl (dem 28-jährigen Schauspieler, der Sir Kriston Cole spielt) herumzuscherzen.

„Aber ich werde sagen, dass die Besetzung zusammenkam und es ein großartiges Gefühl der Kameradschaft gab“, sagte er. „Wir haben uns über unsere Ärsche gelacht, weil man muss – auch wenn es nur darum ging, Fabian zu lachen, der versuchte, sich in Rüstung zurückzulehnen. Er hat mir jeden Tag diese Freude bereitet. Armer Fabian. Gott sei Dank. Er war die ganze Zeit in der Rüstung und es ist nicht einfach, aber es gab einige große Persönlichkeiten in dieser Gruppe.“

Smith schloss mit den Worten, dass es in diesen langen Tagen „großartige Leistungen“ gegeben habe, insbesondere von seinen Superstars wie Alcock.

Neue Folgen von „House of the Dragon“ werden sonntags um 21 Uhr ET auf HBO ausgestrahlt. Um mehr über die neue Serie zu erfahren, Lesen Sie hier unsere Analyse für die besten Details, die Sie in der letzten Folge möglicherweise verpasst haben.

Siehe auch  KJ Apa und Isabel May übernehmen die Hauptrolle in „The Wonder Twins“ für HBO Max