Mai 31, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

LIVE – Krieg in der Ukraine: Bei einem Raketenangriff kommen in Odessa zwei Menschen ums Leben

Wichtige Fakten zum Konflikt in der Ukraine in den letzten 24 Stunden:

– Moskau behauptet, das neue Dorf Novopakmutivka im Osten erobert zu haben, in einem Sektor, in dem Moskaus Streitkräfte in der vergangenen Woche angesichts einer defensiven ukrainischen Armee schnell vorgerückt sind. Beobachtern zufolge wurde das Dorf in der Nähe von Ocheritne diese Woche von russischen Streitkräften besetzt und kontrolliert es nun.

– Russland sagte außerdem, es habe in der Nacht von Samstag auf Sonntag 17 ukrainische Drohnen in mehreren Gebieten im Westen des Landes neutralisiert. Russische Flugabwehrraketen hätten „siebzehn ukrainische Drohnen abgefangen und zerstört“, heißt es in einer Pressemitteilung des Verteidigungsministeriums. Neun von ihnen seien oberhalb der Grenzregion Brjansk neutralisiert worden.

– Oleksandr Chirsky, der Stabschef der ukrainischen Armee, gab an diesem Sonntag zu, dass sich die Situation an der Front „verschlechtert“ habe und die russischen Truppen, die an Waffen und Soldaten überlegen seien, in vielen Bereichen „taktische Siege“ erringen konnten.

– Ein ehemaliger deutscher Berufssoldat erschien am Montag vor den Gerichten seines Landes wegen Spionage für Moskau. Thomas H. Im August 2023 in Koblenz verhaftet. Ihm steht vor einem Düsseldorfer Gericht der Prozess wegen der Weitergabe von Informationen an russische Geheimdienste während seiner Tätigkeit in der zentralen IT- und Logistikabteilung der Bundeswehr, die für die Verwaltung militärischer Ausrüstung zuständig ist.

Siehe auch  Russen in der Nähe des Zentrums von Bachmouth, sagt Wagner-Chef