Juni 18, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Kaitlyn Clarke hat einen historischen Werbevertrag mit Wilson abgeschlossen

Kaitlyn Clarke hat einen historischen Werbevertrag mit Wilson abgeschlossen
Kommentieren Sie das Foto, Bevor Caitlin Clark Profi wurde, galt sie als eine der größten College-Spielerinnen aller Zeiten

  • Autor, Brandon Drennon
  • Rolle, BBC News

Frauen-Basketballstar Kaitlyn Clarke hat einen Sponsorenvertrag mit dem US-Sportartikelhersteller Wilson unterzeichnet, was seit Michael Jordan nicht mehr der Fall war.

Das Unternehmen bringt eine spezielle Kollektion von Artikeln mit Clark-Motiven auf den Markt, darunter auch Basketbälle in limitierter Auflage.

Jordan, eine NBA-Legende, war der letzte Sportler, der einen solchen Deal mit Wilson abschloss.

Diese Vereinbarung ergänzt die wachsende Liste der Sponsoren, die Clark erhalten hat, der sich zu einem der größten Namen im amerikanischen Sport entwickelt hat.

Durch den mehrjährigen Sponsoringvertrag wird Clark zum Markenbotschafter und bringt weitere Artikel mit Wilson, einer jahrhundertealten Sportartikelmarke, auf den Markt.

„Wilson hat mich durch einige der wichtigsten Momente meiner bisherigen Karriere begleitet“, sagte Clark in einer Pressemitteilung.

„Ich könnte nicht aufgeregter sein, gemeinsam mit ihnen den Basketball weiter voranzutreiben. Es ist ein surreales Gefühl, meine eigene Basketball-Sammlung zu haben.“

Clark hat außerdem Werbeverträge mit der Sportmarke Nike, der Sportgetränkemarke Gatorade, der Versicherungsgesellschaft State Farm und anderen.

Der 22-Jährige trat dieses Jahr als erster Gesamtpick in die NBA ein und schloss sich nach einer produktiven College-Karriere an der University of Iowa dem Indiana Fever der WNBA an.

Als College-Athletin erlangte sie Berühmtheit, indem sie Dutzende Basketball-Rekorde brach und sich eine internationale Fangemeinde erarbeitete, die mittlerweile mehr als 2 Millionen Follower auf Instagram umfasst.

Ihr Einfluss auf das Spiel wird als Caitlin-Clark-Effekt bezeichnet.

Im Rahmen des Vertrags wird Wilson drei limitierte Basketbälle in Weiß und Gold mit Clark-Motiven herausbringen und damit ihre erste Saison in der WNBA feiern.

Eines zeigt sie in einer Position, die sie oft nach ihrem Distanzschuss einnimmt.

Trotz ihres Erfolgs außerhalb des Feldes hatte Clarke einen holprigen Start als Profi.

Clarks Indiana Fever-Team hat in dieser Saison null Siege und vier Niederlagen, obwohl sie mit durchschnittlich 17 Punkten pro Spiel die beste Torschützin des Teams ist.