April 17, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Jill Biden will den Champion der LSU – und Iowa – im Weißen Haus haben

Jill Biden will den Champion der LSU – und Iowa – im Weißen Haus haben

First Lady Jill Biden sagte am Montag, sie wolle einen ungeschlagenen Frauenbasketball in Iowa Er wird ins Weiße Haus sowie als Gewinner des nationalen Titels der Louisiana State University eingeladen. Ich habe den LSU-Triumph 102-85 gesehen Over Iowa von der Tribüne Sonntagnacht.

Biden, der in Denver, der Hauptstadt des Bundesstaates Colorado, sprach, lobte Iowas Sportlichkeit und gratulierte beiden Teams zu ihrer Leistung..

„Ich weiß, dass die Champions ins Weiße Haus kommen werden, und das tun wir immer. Also, hoffentlich kommt die LSU.“ gute Partie.

Das Weiße Haus reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme, ob Präsident Joe Biden die Einladung des Weißen Hauses auch nach Iowa verlängern würde. – Und ob es sich um einen gemeinsamen Besuch mit der LSU oder um eine separate Teilnahme handelt.

Nach dem Sieg der LSU sagte Tigers-Trainerin Kim Mulkey, sie würde ins Weiße Haus gehen, wenn das Team eingeladen würde.

LSU-Star Angel Reese twitterte am Montag einen Link zu einer Geschichte über Jill Bidens Äußerungen. “ ein Witzschrieb sie, zusammen mit drei Emojis, die lachend auf dem Boden rollten.

Reese – die am meisten dekorierte Spielerin der Final Four – hat in den letzten 24 Stunden viel Aufmerksamkeit in den sozialen Medien auf sich gezogen, seit sie in den letzten Augenblicken des Sieges der LSU ihre Hand vor ihrem Gesicht winkte, während sie den Iowa-Star Caitlin Clark anstarrte , Dann zeigte er mit dem Finger auf sie Als ob der Ring kommt.

Clark stellte mit 191 in sechs Spielen den Rekord für die im NCAA-Turnier erzielten Punkte auf. Wenn sie Reeses Gesten sieht, scheint Clark sich keine Sorgen um sie zu machen.

Siehe auch  MLB, Players Association, diskutiert heute Abend weiterhin über den internationalen Draft / das Qualifikationsangebot

Die sozialen Medien leuchteten in der Folge auf, wobei einige glaubten, Trash Talking sei nur ein Teil des Spiels, während andere sie für ihren Mangel an Anmut beim Gewinnen verurteilten. Reese entschuldigte sich nicht.

„Das ganze Jahr über wurde ich dafür kritisiert, wer ich bin“, sagte Reese. „Ich passe nicht in die Schublade, in die ihr alle wollt, dass ich hineinpasse. Ich bin sehr kacke. Ich bin auch ein Ghetto. Aber wenn andere Leute das tun, sagt man nichts. Das war also für Mädchen, die wie ich aussehen, Sie werden darüber sprechen, woran sie glauben. Es ist etwas Unapologetisches.“

Reese ist schwarz, während Clark weiß ist.

Clark, die Torjäger-Sensation, die sein erstes aufeinanderfolgendes 40-Punkte-Spiel im NCAA-Turnier hatte, machte beim Sieg des Elite-Eight-Teams von Iowa über Louisville eine ähnliche Geste mit dem Gesicht zu winken.

Iowa reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme zu der Einladung.

In ihren Ausführungen war Biden auch beeindruckt, wie weit der Frauensport in den Vereinigten Staaten gekommen ist, seit Titel IX 1972 Frauen die gleichen Rechte am Sport in Schulen einräumte, die vom Bund finanziert werden.

„Es war sehr aufregend, nicht wahr“, sagte die First Lady. „Es war ein großartiges Spiel. Ich bin so alt, dass ich mich an den neunten Titel erinnere. Wir haben hart gekämpft, nicht wahr? Wir haben hart gekämpft. Und schau, woher der Frauensport heute kommt.“

___

Die Sportjournalisten von Associated Press, David Brant, Schuyler Dixon und Eric Olson, haben zu dieser Geschichte beigetragen.