April 21, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Jeder sollte Personal Voice nutzen – und hier erfahren Sie, warum

Jeder sollte Personal Voice nutzen – und hier erfahren Sie, warum

Während Personal Voice eine der aufregenderen Barrierefreiheitsfunktionen war, die Apple diese Woche angekündigt hat, haben Sie vielleicht gedacht, dass sie für die meisten Menschen nicht relevant ist. Aber ein neuer Bericht legt heute nahe, dass wir das tun sollten alle Profitieren Sie davon, wenn iOS 17 startet.

Dies liegt daran, dass Aphasie durch Erkrankungen wie ALS (ALS) plötzlich auftreten kann.Amyotrophe Lateralsklerose). Wenn den Leuten klar wird, dass sie einen Synthesizer brauchen, der so klingt wie sie selbst, kann es zu spät sein …

Von Stephen Hawkings Roboterstimme bis zum Voice Banking

Wir alle kennen den Sprachsynthesizer des verstorbenen Stephen Hawking. Er kann Wörter und Sätze auswählen, die laut ausgesprochen werden sollen, jedoch mit einer sehr roboterhaften Stimme.

Die nächste große Entwicklung war eine natürlicher klingende Sprache, wie sie von Siri verwendet wurde.

Aber die beste Option für diejenigen, die nicht mehr oder überhaupt nicht mehr klar sprechen können, ist eine, die genauso klingt wie Sie.

Möglich ist dies durch eine Technologie namens Voice Banking. Ihre Stimme wird aufgezeichnet, während Sie eine Reihe von Phrasen sprechen, und ein Computersystem erzeugt einen Klang, der genau wie Ihrer aussieht, indem es die Klangfarbe, den Akzent, die Intonation und das Timing Ihrer Rede lernt.

Voice-Banking dauert derzeit Wochen

Herkömmliches Voice-Banking ist ein langwieriger Prozess. Normalerweise erfordert das Sprechen etwa 1.500 Sätze und kann teuer und zeitaufwändig sein.

sagte Philip Green, Direktor einer gemeinnützigen Organisation, die sich auf ALS konzentriert FastCo Dieses Voice-Banking dauerte mehrere Wochen.

Als Philip Green vor vier Jahren seine Stimme transkribierte, musste er zu Übungszwecken 1.500 Phrasen aufnehmen, eine gewaltige Aufgabe, die Wochen in Anspruch nahm. Er versteht also, warum andere eine Konfrontation mit ihm vermeiden.

„Um ehrlich zu sein, geht einem viel mehr durch den Kopf als ‚Oh, ich sollte die Zeit investieren, um eine Kopie meiner Stimme aufzubewahren, die ich in zwei Jahren, sechs Monaten, vier Jahren brauchen könnte‘“, sagt Green, a Vorstandsmitglied bei Gleason-TeamEs handelt sich um eine gemeinnützige Organisation, die Menschen mit ALS betreut.

Gleason-Team Es wurde vom ehemaligen New Orleans Saints-Spieler Steve Gleason gegründet, nachdem bei ihm 2011 ALS diagnostiziert wurde.

Siehe auch  Google hat gerade seine Update-Befugnis an Samsung übergeben

Green fährt fort:

„Man denkt nicht wirklich darüber nach. Aber wir versuchen, die Leute aufzuklären. Tun Sie es, sobald Sie es herausfinden.“ [your diagnosis]Denn es handelt sich im Grunde um eine Versicherungspolice, von der Sie hoffen, dass Sie sie nicht in Anspruch nehmen müssen.

Wenn es Menschen möglich ist, eine Stimme zu verwenden, die ihrer eigenen ähnelt, kann dies ein äußerst bedeutungsvoller Teil des Erlebnisses sein. „Ich möchte, dass meine Familie meine künstliche Stimme hört und nicht denkt, ich sei ein Roboter“, erklärt Green. „Aber ich bin derselbe Mensch, der ich vor meiner Diagnose war.“

In manchen Fällen kann es sein, dass Sie Ihre Stimme nicht mehr gebrauchen können, noch bevor Sie wissen, warum.

Meine Mutter verstarb im Dezember nach einem kurzen siebenmonatigen Kampf gegen die Krankheit. Eines der ersten Dinge, die ich verloren habe, war ihre Stimme. Tatsächlich war ihre Stimme bereits verschwunden, als bei ihr offiziell ALS diagnostiziert wurde.

Persönliche Stimme läuft in 15 Minuten

Was Apple mit Personal Voice erreicht hat, ist die Verwendung eines leistungsstarken KI-Systems, um den Voice-Banking-Prozess in nur 15 Minuten durchzuführen.

Benutzer können eine persönliche Audiodatei erstellen, indem sie zusammen mit einer zufälligen Auswahl von Textnachrichten 15 Minuten Audio auf einem iPhone oder iPad aufzeichnen. Diese Sprachzugriffsfunktion nutzt maschinelles Lernen auf dem Gerät, um die Informationen der Benutzer privat und sicher zu halten, und lässt sich nahtlos in Live Speech integrieren, sodass Benutzer mit ihrer eigenen persönlichen Stimme sprechen können, wenn sie ihre Lieben anrufen.

Die gesamte Verarbeitung erfolgt auf Ihrem Gerät

Ein Problem beim herkömmlichen Voice-Banking besteht darin, dass es auf einem Server erfolgt. Wenn dieser Server gehackt wird, besteht die Gefahr, dass jemand Ihre Audiodatei erhält und Anrufe tätigen kann, die genauso aussehen wie Sie.

Siehe auch  Die britische Regulierungsbehörde führt weitere Beschränkungen gegen Microsoft und Activision Blizzard ein

Das Unternehmen sei sich dieser Art von Risiken sehr bewusst, sagt Sarah Herlinger, Leiterin für Barrierefreiheit bei Apple, weshalb die gesamte Verarbeitung mithilfe der Neural Engine lokal auf Ihrem eigenen Gerät erfolgt.

„Zu den Grundwerten unseres Unternehmens gehört neben der Barrierefreiheit auch die Privatsphäre, und wir glauben nicht, dass man das eine aufgeben muss, um das andere zu bekommen“, sagt Herlinger.

Jeder sollte die persönliche Stimme nutzen

Persönliches Audio reduziert nicht nur den Zeit- und Arbeitsaufwand derjenigen, bei denen bereits eine Erkrankung diagnostiziert wurde, die bekanntermaßen zu Sprachverlust führt, es ist auch so schmerzlos, dass es für sie sinnvoll ist. alle Dazu als Versicherungspolice.

Salesforce-Direktorin Brooke Eby stimmt dem zu.

Nachdem bei Ebby ALS diagnostiziert wurde, nutzte sie Instagram und TikTok, um ihre Reise zu teilen, andere über ALS aufzuklären und es der Welt leichter zu machen, über die Krankheit und ihre Auswirkungen auf diejenigen zu sprechen, die darunter leiden.

Im Gespräch mit anderen in der Gemeinde sagt sie: „Ich höre immer wieder: ‚Ich wünschte, ich hätte meine Sprachbank früher.‘“ Sie sagen: „Macht nichts, das klingt sowieso nicht nach mir, also könnte ich es einfach verwenden [generic] Roboterstimme. „

Ich werde das auf jeden Fall tun – und du?

Bild: Soundfalle/unsplash

FTC: Wir nutzen Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.