Oktober 3, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Jeder fragt mich nach dem Galaxy Z Flip 4, und ich kann nicht aufhören, es zu loben

Jeder fragt mich nach dem Galaxy Z Flip 4, und ich kann nicht aufhören, es zu loben

Ich habe eine Datei verwendet Galaxy Z Flip 4, das neueste in Samsungs Serie faltbarer Telefone, gibt es seit etwa zwei Wochen, während ich dies schreibe. Ich wollte das Gerät nicht überprüfen, da ich hier in Indien kein Gerät rechtzeitig bekommen würde, aber Samsung war immer noch so freundlich, mich zum Ausprobieren zu schicken, worüber ich froh bin, da dieses Telefon fast perfekt ist für eine faltbare Serie, die erst seit drei Jahren auf dem Markt ist.

Ich habe die Galaxy Z Flip-Reihe seit dem ersten Tag der Galaxy Z Fold-Serie vorgezogen, weil ich ein normales Telefon bevorzuge, das sich umklappen lässt, anstatt ein Telefon, das sich in ein Tablet verwandeln lässt. Aber es hat Einschränkungen, die mich daran gehindert haben, Geld für eines auszugeben (trotz des überraschend attraktiven Preises) und eines unserer Galaxy Z Flip-Testgeräte länger als ein paar Wochen zu verwenden.

Das Galaxy Z Flip 4 ist sehr gut

Das Fehlen einer Zoomkamera ist eine solche Einschränkung, die andere ist der ziemlich kleine Akku und das langsame Laden, das wir bei den ersten beiden Galaxy Z Flip-Modellen (oder drei, wenn wir das Z Flip 5G separat zählen) gefunden haben. Nun, das Z Flip 4 hat keine Zoomkamera, aber zum Glück hat Samsung die Akkulaufzeit und die Ladegeschwindigkeit gehandhabt, was es fast perfekt macht.

Das Galaxy Z Flip 4 hat so ziemlich alles, was man von einem Samsung-Flaggschiff erwartet, Inklusive überraschend langer Akkulaufzeit Obwohl die Akkukapazität immer noch nicht so hoch ist (ich nehme an, dass der Snapdragon 8+ Gen 1-Prozessor hier einen erheblichen Beitrag leistet). Und das Z Flip 4 zog immer mehr Leute an, die sich für das Lineup interessierten, darunter Chef Danny, der von Anfang an das Galaxy Fold-Team war.

Siehe auch  Erscheinungsdatum des iPhone 14: Alles, was wir bisher wissen

Tatsächlich hat mich meine Kollegin und Mitbegründerin von SamMobile, Danielle, auch gefragt, und ich konnte nicht aufhören zu singen. Das Galaxy Z Flip 4 ist wirklich etwas Besonderes, und es ist das erste faltbare Samsung-Handy, das ich jedem empfehlen kann, der fragt, ob es sich lohnt. Auch hier ist es kein Telefon für alle, die ein voll ausgestattetes Hauptkameraerlebnis wünschen, aber es ist hervorragend für alle anderen.

Ich verstehe, dass es noch einige Dinge gibt, die bearbeitet werden müssen. Ein faltbarer Kunststoffbildschirm ist immer noch eine Verantwortung, die auf uns wartet, aber biegsames Glas für Telefone ist oft noch ein ferner Traum, also müssen wir noch ein paar Jahre mit einem Kunststoffbildschirm arbeiten. Samsung muss auch daran arbeiten, die Falten auf seinen faltbaren Bildschirmen weniger auffällig zu machen. Ich denke, die Falte des Z Flip 4 ist weniger auffällig als die des Z Flip 3, aber dies kann nur ein Placebo-Effekt sein, da ich das Z Flip 3 nicht habe, um es nebeneinander zu vergleichen.

Alles in allem, wenn Sie wissen möchten, ob Sie sich ein Galaxy Z Flip 4 zulegen sollten, würde ich sagen, dass die Antwort ja ist, solange Sie damit einverstanden sind, keine Zoomkamera auf der Rückseite zu haben. Sie können bis nächstes Jahr warten, um zu sehen, welche zusätzlichen Verbesserungen Samsung an der Galaxy Z Flip-Serie vornimmt, aber wenn Warten nicht Ihr Ding ist, gehen Sie einfach los und kaufen Sie dieses Telefon.

Und wenn faltbare Dinge nicht Ihr Ding sind und Sie in einer ähnlichen Preisklasse einkaufen, gibt es immer ein Galaxy S22 oder Galaxy S22+, zu dem Sie zurückkehren können, obwohl ich empfehlen würde, nur die Snapdragon-Variante zu kaufen. Oder haben Sie lieber etwas Geduld und warten Sie ab, was die Galaxy S23-Serie nächstes Jahr auf den Tisch bringt. Wir sind nur noch 4-5 Monate von der Markteinführung des Galaxy S23 entfernt, und Sie werden es nicht bereuen wollen, wenn sich der Käufer nach nur wenigen Monaten für das S22 oder S22+ entschieden hat (es sei denn, Sie erhalten einen Premium-Rabatt).