Mai 31, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Israel-Hamas-Krieg: IDF weiht 27 Hektar großes Schwimmdock ein, um Hilfsgüter nach Gaza zu liefern | Live

Israel-Hamas-Krieg: IDF weiht 27 Hektar großes Schwimmdock ein, um Hilfsgüter nach Gaza zu liefern |  Live

Der Bau eines schwimmenden Seedocks zur Lieferung von Hilfsgütern nach Gaza geht weiter

Bau eines schwimmenden Seedocks zur Lieferung von Hilfsgütern nach GazaIDF

Das israelische Militär und das Verteidigungsministerium bereiten weiterhin umfassend die Errichtung eines Marinedocks für humanitäre Hilfe in Gaza vor. „Diese Arbeit begann mit einem gemeinsamen Workshop mit den Amerikanern, der als Grundlage für die Planung diente. Sie wurde von der Ingenieur- und Bauabteilung des Verteidigungsministeriums unter der Leitung des IDF-Südkommandos in Zusammenarbeit mit dem Korps durchgeführt der US-Armee, mit der logistischen Unterstützung des Ministeriums für Technologie und Logistik, Ingenieuren des Koordinators für Regierungsoperationen in den Regionen“, teilte das israelische Militär in einer Pressemitteilung mit.

Das Projektgelände umfasst etwa 270 Dunams (27 ha), die für die großflächige Ausbeutung und den Materialtransfer in das Gebiet vorgesehen sind. Ein ferngesteuertes hydraulisches Türsystem ist im Bau. Darüber hinaus sind umfangreiche elektrische Arbeiten im Gange, um die Anlage zu unterstützen und Offshore- und Landausrüstung unterzubringen. Die israelische Marine wird die Sicherheit der an humanitären Hilfseinsätzen auf See beteiligten Kräfte vom Eintreffen der Seestreitkräfte bis zum Ende der Operation gewährleisten.

Siehe auch  Rettungskräfte sagen, dass ein US-Militärflugzeug in Norwegen verschwunden ist