November 28, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Howe: Warum das angebliche „Einstellungsproblem“ von Mac Jones eine falsche Charakterisierung des Patriots QB ist

The Athletic

Missverstehen Sie Wettbewerbsfähigkeit nicht mit Position.

Die Entwicklung der Erzählung ist letzte Woche durchgesickert Patrioten Quarterback Mac Joneseine, die mit nichts einverstanden war, hat das Team seit ihrer Allianz vor anderthalb Jahren an der Auswahl in der ersten Runde des Jahres 2021 zu schätzen gelernt.

Einigen Berichten zufolge hat Jones jetzt ein Verhaltensproblem und ein riesiges Ego, und sie ist angeblich auf den Trainerstab gestoßen.

Laut zahlreichen Gesprächen mit Leuten aus der Organisation und denen, die dem Quarterback nahe stehen, wurde vor letzter Woche keines dieser Wörter verwendet, um Jones zu beschreiben. Da diese Erzählung in der vergangenen Woche ein Eigenleben erlangt hat, wurden all diese Charakterisierungen von einigen dieser selben Leute wieder heruntergebracht.

Nun, lassen Sie uns ein paar Jahre zurückgehen und die Geschichte noch einmal durchgehen, um ein paar Punkte zu machen.

Der ehemalige Highschool-Trainer von Jones, der verstorbene Corky Rogers, war berüchtigt dafür, Quarterbacks zu fordern, und drohte sogar einmal, Jones nach einem Touchdown-Pass zu setzen, weil Rogers wollte, dass er ihn woanders hinwarf. Sie stießen oft zusammen, aber auf familiäre Weise. Schwieriges Training war nicht immer willkommen, Aber es war respektabel.

Später verpasste Jones andere Stipendienmöglichkeiten, um sich für Alabama zu engagieren, obwohl einige Trainer und Berater sie nicht verstehen konnten. Crimson Tide hatte bereits den Mittelfeldspieler Galen tut weh Und eine Zusage eines Fünf-Sterne-Rekruten Toa Tagoviloaalso waren Jones Chancen zu spielen nie garantiert.

Da er seine Zeit in Alabama verbrachte, behandelte Jones seine Verantwortung bei den Pfadfindern wie seine eigenen Versionen der Spiele. Während eines schweren Laufs gegen die Startverteidigung, die den Streak stapelte, um sich auf einen bevorstehenden Gegner vorzubereiten, wechselte Jones das Spiel auf dem Streak weiter, warf tief und feierte nach jedem großen Treffer mit seinen Receivern.

Siehe auch  Die Campus-Polizei sagt, der Fan, der von der BYU gesperrt wurde, scheint keine Beleidigungen geschrien zu haben

Die Verteidigung beschwerte sich bei Trainer Nick Saban, der Jones anschrie, er solle ihn feuern und sich an das Drehbuch halten. Jones antwortete mit etwas Ergreifendem: „Wenn es Ihnen nicht gefällt, sagen Sie Ihrer Verteidigung, dass sie damit aufhören soll!“ Saban war auf dem Platz wütend, aber die Alabama-Trainer verspotteten ihn nach dem Training.

Diese Geschichte unterstrich Jones‘ Wettbewerbsgeist, der ihn zum Liebling seiner beiden Trainer in Alabama und schließlich auch in Neuengland machte.

Aber das ist die Art von Geschichte, die leicht auf andere Weise gewebt werden kann. Zum Beispiel: In dem Bemühen, sein Ego zu stärken – anstatt die Verteidigung auf ihr nächstes Spiel vorzubereiten – wurde Jones während des Trainings abtrünnig, nannte seine eigenen Spielzüge und schrie Saban an, dass seine Verteidigung herausfinden sollte, wie sie es stoppen könnte.

Sehen Sie, wie es funktionieren kann?

vertiefen

Während Jones auf eine Rolle wartete, die nie zugesagt wurde, fügte Alabama den Uber-Rekrutierer Bryce Young in den QB-Raum hinzu, aber Jones wechselte nicht. Er bekam 2019 einen Ersatzjob und entlastete Tagovailoas Verletzung in der Mitte der Saison. 2020 besiegte er Young zu Beginn. Jones hat seine Ausdauer während des gesamten Prozesses gelobt, und es erwies sich als großartiger Ausgleich für die Teams. dessen Wert vor dem Entwurf liegt. Sie haben einen Spieler gesehen, der keine Arroganz hat und keinen Anspruch verspürt.

In der vergangenen Saison nahm Jones erstmals an einem Konditionsprogramm teil, um einen schlankeren Körperbau zu erreichen. Er war regelmäßig einer der ersten Spieler, die im Gillette Stadium ankamen, oft vor den Trainern. Das klingt nicht nach jemandem, der nach dem Debüt des Pro Bowl in der Juniorensaison fett und glücklich war.

Siehe auch  Cody Bellinger wird von den Dodgers nicht aufgestellt

Und während die Patriots an einem neuen Offensivsystem arbeiteten – in der Post-Josh-McDaniels-Ära Spielregeln verwechseln und die Sprache vereinfachen – wurde Jones für seine kooperative Kommunikation gelobt. Er erzählte ihnen – manchmal energisch – von den Theaterstücken oder Konzepten, die er gemacht hatte, und mochte sie aufgrund ihrer Fähigkeit, sie auszuführen, nicht, aber alle beteiligten Parteien hatten eine Stimme in dem Prozess.

Das war es Alle im Urlaub gemeldetUnd Jones wurde dafür hoch gelobt. Jetzt, nach dem Novizen Billy ZappyZum ersten Mal in Pfund Sterling tauchte plötzlich eine Geschichte auf, dass Jones mit der Richtung des Angriffs nicht zufrieden war. Vielleicht könnten Sie die Idee nehmen, dass er einige Stücke nicht mag, und sie in etwas anderes verwandeln, aber laut denen in der Nähe der Mitte wäre das eine trügerische Strecke.

vertiefen

Schließlich erlitt Jones vor vier Wochen einen verstauchten Knöchel Krähenund verpasste die letzten drei Spiele. Der Quarterback holte mehrere Meinungen zu seinem Rehabilitationsplan ein und entschied sich schließlich gegen die Operation. Laut mit der Situation vertrauten Ligabeamten drängte Patriots-Trainer Bill Belichick ihn nicht zum Handeln, im Gegensatz zu einem anderen Bericht, der darauf hindeutete, dass die beiden Seiten wegen seiner Genesung aneinander geraten waren.

Jones wird die Kontrolle über seinen Hauptjob behalten, sobald er gesund genug ist, um ein komplettes Match zu spielen, und Das wird voraussichtlich Montagabend gegen die Bären sein. Zappes Leistungen in den letzten drei Wochen waren beeindruckend und ermutigend, aber Niemand dachte ernsthaft an das Gillette Stadium Ordnen Sie die Tiefenkarte entsprechend den mit der Situation vertrauten Ligabeamten neu an.

Siehe auch  Cristiano Ronaldo erhielt ein Angebot von einem saudischen Klub

Es macht keinen Sinn, wie etwas so außer Kontrolle geraten kann. Wenn Jones bei jedem dieser Beispiele so gelobt wird, wie er es getan hat, schreiben wir die Geschichte jetzt neu, um einen Punkt zu verkaufen, der nicht existiert.

(Foto von Mack Jones: Paul Rutherford/USA Today)