Juli 16, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Honda beginnt mit der Produktion eines neuen Wasserstoff-Brennstoffzellensystems, das gemeinsam mit General Motors entwickelt wurde

Honda beginnt mit der Produktion eines neuen Wasserstoff-Brennstoffzellensystems, das gemeinsam mit General Motors entwickelt wurde

TOKIO (Reuters) – Japanischer Autohersteller Honda (7267.T) Es sagte, es würde mit der Produktion eines neuen Wasserstoff-Brennstoffzellensystems beginnen, das gemeinsam mit General Motors entwickelt wurde (GM.N) In diesem Jahr und in diesem Jahrzehnt allmählich den Umsatz steigern und versuchen, das Wasserstoffgeschäft auszubauen.

Honda sagte am Donnerstag, dass es Mitte dieses Jahrzehnts einen Jahresabsatz von etwa 2.000 Einheiten des neuen Systems anstrebt, mit dem Ziel, diesen bis 2030 auf 60.000 Einheiten jährlich zu steigern.

Der japanische Autohersteller will den Einsatz seines neuen Systems nicht nur für seine Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge (FCEV), sondern auch für Nutzfahrzeuge wie schwere Lkw, stationäre Kraftwerke und Baumaschinen ausweiten.

Honda wird in diesem Jahr über sein Joint Venture mit General Motors mit der Produktion des Wasserstoff-Brennstoffzellensystems beginnen, sagte Shinji Aoyama, Senior Executive von Honda, Reportern während einer Firmenveranstaltung in Tokio.

Letzte Aktualisierung

Sehen Sie sich 2 weitere Geschichten an

Mit dem „Next-Generation“-System strebt das Unternehmen eine mehr als doppelt so lange Lebensdauer im Vergleich zum älteren Brennstoffzellensystem und eine Kostenersparnis von zwei Dritteln an.

„Während Nutzfahrzeuge auf der ganzen Welt eingesetzt werden, werden sie wahrscheinlich genauso elektrifiziert wie bei Personenkraftwagen“, sagte Tetsuya Hasebe, General Manager der Wasserstoff-Geschäftsentwicklungsabteilung von Honda.

Er fügte hinzu, dass dies wahrscheinlich zu einem Unterschied zwischen batteriebetriebenen und brennstoffzellenbetriebenen Lkw führen wird.

(Berichterstattung von Daniel Lusink) Redaktion von Chang-Ran Kim und Jamie Fried

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Siehe auch  Die Amazon-Aktie fällt nach dem Verlust im ersten Quartal auf ein Zweijahrestief – TechCrunch