Oktober 4, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

HBO Max nach unten? House of the Dragon Premiere Automatische Eingabeaufforderungen für Hilfeanfragen

HBO Max nach unten?  House of the Dragon Premiere Automatische Eingabeaufforderungen für Hilfeanfragen

Linke Hand, rechte Hand Begegnung.

Scheint eine automatisierte Antwort zu sein. HBO MaxEin Twitter-Kundendienstkonto wurde am Sonntagabend präventiv kontaktiert, um den Hauptansprechpartner von hbomax zu fragen, ob er technische Unterstützung benötige, um die Filmpremiere zu sehen.Drachenhaus. „

Es war der Account von hbomax, etwa eine Stunde nach der Premiere der Prequel-Serie „Game of Thrones“ um 21 Uhr ET. zwitschern„Das Einzige, was das Haus des Drachen niederreißen kann, ist er selbst. #HOTD“

Keine halbe Stunde später antwortete HBOMaxHelp mit einer höflichen und auffällig vorbereiteten Rückfrage: „Hey, wir wollen Hilfe. Können Sie uns sagen, welches Gerät Sie verwenden?“ (Der Tweet wurde inzwischen gelöscht, Sie können ihn aber unten sehen ).

Der Meta-Austausch fand statt, weil eine relativ kleine Anzahl von HBO Max-Benutzern am Sonntagabend Probleme beim Zugriff auf das Streaming-Gerät meldete. Laut der Dienstüberwachungs-Website Downdetector haben am Sonntagabend 3.784 Personen Probleme mit HBO Max gemeldet.

HBO Max sagte in einer Erklärung am Sonntag, dass ein „kleiner Teil“ der Kunden, die Amazon Fire TV-Geräte verwendeten, Probleme beim Zugriff auf den Dienst hatte und dass daran gearbeitet wurde, die Probleme zu beheben. „‚House of the Dragon‘ wird heute Abend erfolgreich von Millionen von HBO Max-Abonnenten angesehen“, heißt es in der Erklärung von HBO Max.

Was @HBOMaxHelp tatsächlich dazu veranlasst haben könnte, die Frage zu stellen, Selbst Wenn du Hilfe brauchst? In diesem Fall ist es klar, dass das System, auf dem HBOMaxHelp ausgeführt wird, automatisch nach Tweets gesucht hat, in denen „House of the Dragon“ in irgendeiner Weise erwähnt wurde, zusammen mit Schlüsselwörtern, die auf technische Probleme hinweisen – in diesem Fall „down“.

Siehe auch  Carol hat gerade 'Daryl and Carol', das Spin-off Walking Dead, verloren

Metadaten in den Tweets von @HBOMaxHelp weisen darauf hin, dass der Dienst Software von Sprinklr, einem Anbieter von Unified Customer Experience Management-Tools, verwendet, um Benutzeranfragen zu überwachen und darauf zu reagieren.

Vor zwei Wochen hat Warner Bros. Entdeckung, sie hat es geschafft Abschluss eines monatelangen Prozesses zur Aktualisierung von HBO Max-Apps auf allen Plattformen auf ein „More Performance Technology Pack“ Zusammen mit verbesserten Design- und Navigationsfunktionen. Ab Sommer 2023 in den USA plant die WBD Einführung der eingebetteten Streaming-Plattform HBO Max/Discovery+ Welche Funktionen und Inhalte aus beiden Diensten kombiniert.

Oben abgebildet: Matt Smith als Daemon Targaryen in „House of the Dragon“ auf HBO