Juli 25, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Familienangehörige eines BBC-Journalisten, der bei einem mutmaßlichen Armbrustangriff getötet wurde

Familienangehörige eines BBC-Journalisten, der bei einem mutmaßlichen Armbrustangriff getötet wurde

Polizei von Hertfordshire/PA

Kyle Clifford, 26, wird im Zusammenhang mit der Ermordung von drei Frauen in Bushey gesucht.



CNN

Im Norden Londons läuft eine Fahndung nach einem Mann, der verdächtigt wird, mit einer Armbrust bewaffnet zu sein, nachdem am Dienstagabend drei Frauen – die Frau und zwei Töchter eines BBC-Journalisten – ermordet wurden.

Die Polizei sagte, sie suche im Zusammenhang mit den Todesfällen nach einem 26-jährigen Mann, Kyle Clifford, der sich möglicherweise in der britischen Hauptstadt oder der benachbarten Grafschaft Hertfordshire ereignete.

Am Dienstagabend wurde die Polizei zu einem Haus in Bushey, Hertfordshire, gerufen, wo sie drei Frauen mit schweren Verletzungen vorfand, die später an ihren Verletzungen starben.

Die BBC teilte am Mittwoch mit, dass es sich bei den Opfern des Dreifachmordes um die Frau von Carol Hunt und die beiden Töchter des Sportkommentators John Hunt handelte. Die Polizei hatte zuvor mitgeteilt, dass die Toten im Alter zwischen 25, 28 und 61 Jahren bei einem vermutlich „gezielten Vorfall“ ums Leben gekommen seien.

Es wird angenommen, dass bei dem dreifachen Mord eine Armbrust eingesetzt wurde, obwohl die Polizei am Mittwoch erklärte, dass möglicherweise auch andere Waffen zum Einsatz gekommen seien.

Die Polizei forderte die Öffentlichkeit auf, sich dem Verdächtigen nicht zu nähern.

Die britische Innenministerin Yvette Cooper sagte, die Polizei halte sie „vollständig auf dem Laufenden“ über die laufende Suche.

„Der Verlust von drei Frauenleben in Bushey letzte Nacht ist wirklich schockierend“, schrieb Cooper am Mittwoch auf X. „Meine Gedanken sind bei den Familien und Freunden der Getöteten und bei der Gemeinschaft.“

Siehe auch  Der britische Premier Johnson erleidet in London bei Kommunalwahlen schwere Verluste

„Ich werde Sie über die Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Ich fordere die Menschen auf, die Polizei von Hertfordshire mit allen Informationen zu diesem Fall zu unterstützen“, fügte sie hinzu.

Eine Nachbarin der Opfer sagte laut PA Media, dass sie „sie jeden Tag vorbeikommen und guten Morgen sagen sah“, so PA Media.

„Was passiert ist, ist wirklich traurig und sehr schockierend“, fügte sie hinzu.

Dies ist eine aktuelle Nachricht und wird aktualisiert.