Februar 28, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Ein Aufruf zu Sicherheitskontrollen, als bei einem Brand in einem Tanklager 13 Menschen in Indonesien ums Leben kamen | Nachricht

Ein Aufruf zu Sicherheitskontrollen, als bei einem Brand in einem Tanklager 13 Menschen in Indonesien ums Leben kamen |  Nachricht

Ein Feuerwehrbeamter sagte, zwei Kinder seien unter den Opfern und 50 weitere seien ins Krankenhaus eingeliefert worden, einige mit schweren Verbrennungen.

Indonesische Beamte haben eine Untersuchung und Prüfung der Einrichtungen des staatlichen Energieunternehmens Pertamina gefordert, nachdem bei einem Brand in seiner Treibstofflagerstation 13 Menschen ums Leben gekommen waren.

Das Feuer brach am Freitag gegen 20 Uhr (01:00 GMT) aus einer Kraftstoffleitung im Kraftstofflager Pertamina in der Hauptstadt Jakarta aus, breitete sich schnell auf nahe gelegene Häuser aus und versetzte die Bewohner des dicht besiedelten Gebiets in Panik.

Die Behörden schätzten die Zahl der Todesopfer zunächst auf 17, korrigierten sie aber später auf 13. Dutzende wurden verletzt und Hunderte evakuiert. Abdul Wahed, ein Beamter der Feuerwehr von Nord-Jakarta, sagte, das Feuer sei in den frühen Morgenstunden des Samstags gelöscht worden.

„Ich habe Pertamina angewiesen, diesen Fall gründlich zu untersuchen“, sagte der Minister für staatseigene Unternehmen, Eric Thuhir, auf seiner Instagram-Seite.

„Es sollte eine operative Überprüfung geben“, fügte er hinzu.

Sojing Subaruto, der den parlamentarischen Energieausschuss des Landes leitet, hat eine Überprüfung aller Pertamina-Anlagen gefordert.

„Alle Einrichtungen, seien es Raffinerien oder Lager, müssen erneut überprüft werden“, sagte er auf KompasTV und stellte fest, dass Pertamina in seinen Einrichtungen häufig Brandunfälle hatte. Sujing sagte auch, dass es einen größeren Abstand zwischen den Lagerhäusern in Pertamina und den Wohngebieten geben sollte.

„Für eine Anlage mit der Kapazität von Bloomang sollte es mindestens ein bis zwei Kilometer Abstand zum Wohngebiet geben“, sagte er.

Plumpang ist mit einer Speicherkapazität von mehr als 300.000 Kilolitern eine der größten Tankstellen in Pertamina.

Siehe auch  Russland legt sein Veto gegen jede UN-Sicherheitsmaßnahme gegen die Ukraine ein, China enthält sich
Feuerwehrleute bekämpfen einen Brand im Tanklager Pertamina in Jakarta [Willy Kurniawan/Reuters]

Anwohner sagten, sie könnten den Treibstoff etwa 30 Minuten vor Ausbruch des Feuers riechen, sagte Abdul Sikur, der in der Nähe wohnt, gegenüber KompasTV.

„Der Geruch war so stark, dass sich die Leute übergeben mussten und einige in Ohnmacht fielen“, sagte er.

Der Bezirksleiter von Pertamina, Eko Kristiawan, sagte, vorläufige Untersuchungen zeigten, dass das Feuer ausbrach, als eine Pipeline bei starkem Regen brach, möglicherweise durch einen Blitzeinschlag.

Während die Tankstelle 25 Prozent des indonesischen Treibstoffbedarfs deckt, sagte er, das Feuer werde die Treibstoffversorgung des Landes nicht stören.

Minister Zaheer drückte den Opfern und ihren Familien sein Beileid aus. Nicke Widyawati, CEO von Pertamina, entschuldigte sich ebenfalls für das Feuer und sagte, das Unternehmen werde „intern nachdenken, um zu verhindern, dass sich ähnliche Vorfälle wiederholen“.