Mai 21, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Direkt – Krieg in der Ukraine: Russland tritt in eine „neue Phase“ des Konflikts ein

Ukraine: Einigung über den Evakuierungskorridor für Zivilisten aus Mariupol, so Kiew

Drei Tage nach der Öffnung der humanitären Korridore in der Ukraine wurde am Mittwoch eine Vereinbarung getroffen, Zivilisten aus Mariupol zu evakuieren, wo sich die Situation offenbar verschlechtert.

„Wir haben mit den Russen eine vorläufige Einigung über den humanitären Korridor für Frauen, Kinder und ältere Menschen erzielt“, sagte die stellvertretende Ministerpräsidentin der Ukraine, Irina Vareshchuk. Telegraph.

„Wir leben unsere letzten Tage, sogar unsere letzten Momente“, sagte ein Kommandant der belagerten ukrainischen Soldaten in Mariupol am Mittwoch in einer auf Facebook veröffentlichten Nachricht und forderte die internationale Gemeinschaft auf, ihre „Trennung“ fortzusetzen.

Der ukrainische Abgeordnete sagte, dass die ukrainischen Streitkräfte eine Stadt im Osten des Landes zurückerobern konnten.

Oleksi Konzarenko, ukrainischer Abgeordneter aus Odessa, war am Mittwochmorgen zu Gast bei BFMTV. Der gewählte Beamte der Hafenstadt am Schwarzen Meer im Süden der Ukraine erklärt, dass die ukrainischen Streitkräfte eine Stadt im Osten des Landes zurückerobern konnten, als im Osten der Donbass-Krieg ausbrach.

„Wir leben vielleicht unsere letzten Tage“: eine Krisensituation für ukrainische Soldaten in Mariupol

„Wir leben vielleicht unsere letzten Tage, sogar unsere letzten Momente“, forderte der belagerte ukrainische Militärkommandant in Mariupol die internationale Gemeinschaft in einer am Mittwoch auf Facebook veröffentlichten Nachricht auf, sich „zu zerlegen“.

„Der Feind ist zehnmal stärker als wir“, erklärte Sergej Wolina vom 36. Regiment der Nationalen Marine, das in der belagerten Azovstal-Fabrik in Mariupol (Südostukraine) stationiert ist. „Wir rufen alle führenden Politiker der Welt auf, uns zu helfen, und wir fordern sie auf, uns mithilfe des Extraktionsverfahrens an die Grenze eines Drittlandes zu bringen“, fügte er hinzu.

Siehe auch  Kämpfe, Explosionen und Sabotage in Kiew, das einen massiven Zustrom russischer Soldaten befürchtet

Washington bereitet ein neues 800-Millionen-Dollar-Militärhilfepaket für die Ukraine vor

Die Vereinigten Staaten werden weniger als eine Woche vor der Ankündigung des gleichen Betrags neue Militärhilfe in Höhe von 800 Millionen US-Dollar für die Ukraine genehmigen, sagten mehrere Quellen am Dienstag. Amerikanische Medien.

Details dieses neuen Pakets werden laut CNN noch entwickelt, unter Berufung auf drei hochrangige Biden-Führungskräfte.

Schelenski sagt, das russische Militär sei „wahrscheinlich die barbarischste und unmenschlichste Armee der Welt“.

In einer am Dienstag ausgestrahlten Rede erklärte der ukrainische Präsident, der Konflikt im Osten des Landes habe sich verschärft und Moskaus Truppen würden Häuser „wie klassische Ziele“ angreifen.

In diesem Krieg beginnt Wolodymyr Zhelensky: „Die russische Armee wird für immer als die barbarischste und unmenschlichste Armee der Welt in die Weltgeschichte eingehen.“

>> Unser vollständiger Artikel

Hallo zusammen!

Willkommen zu diesem Live, das der Verfolgung des Krieges in der Ukraine gewidmet ist