April 14, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Verletzung von Marcus Rashford hat sich auf den Zeitplan von Manchester United ausgewirkt – Eric ten Hag

Die Verletzung von Marcus Rashford hat sich auf den Zeitplan von Manchester United ausgewirkt – Eric ten Hag

Erik ten Hag hat einen vollen Spielplan der Premier League kritisiert, nachdem Marcus Rashford beim Sieg von Manchester United über Everton verletzt vom Platz gegangen war.

Der 25-jährige Stürmer wurde nach 81 Minuten im Old Trafford mit einer offensichtlichen Oberschenkelverletzung am rechten Bein vom Platz gestellt.

Rashford humpelte um das Spielfeld herum und ging direkt den Tunnel hinunter, nachdem er für Watt Wighurst ausgewechselt worden war.

„Wir müssen warten, (er) sieht nicht gut aus“, sagte Ten Hag gegenüber BT Sport in Vollzeit. „Wieder liegt es am Zeitplan. Sie können nicht drei Spiele in sechs Tagen spielen. Wir müssen unsere Spieler schützen.

„Jeder will die besten Spieler auf dem Platz. Jeder will großartigen, unterhaltsamen Fußball wie heute sehen, aber dann braucht man seine besten Spieler.“

United spielte am Sonntag gegen Newcastle und am Mittwoch gegen Brentford, bevor es am Samstag zu Beginn des Tages den Sieg über Everton gab.

„Einige Dinge, die man nicht vermeiden kann, die aber hätten vermieden werden können“, fügte Ten Hag hinzu. „Warum hat uns die Premier League das Spiel am späten Sonntagabend und das Spiel am frühen Samstag gegeben? Ich denke, das ist nicht richtig.

„Dann riskierst du, dass sich die Spieler nicht so schnell erholen können, das wird dir die ganze wissenschaftliche Forschung geben. Die Spieler brauchen eine gewisse Zeit, um sich zu erholen. Und die summiert sich. Dann riskierst du mehr.“

„Es ist Teil des Zeitplans, dass wir uns in dieser Situation befinden. Jetzt können wir einfach beten, dass es nicht herunterkommt.“

„Kein Trainer würde zu diesem Zeitpunkt in der Saison so viel rotieren. Ich weiß, dass dies die härteste Liga ist, von allen Wettbewerben, in denen wir gespielt haben, braucht man eine Mannschaft, die bis zu einem bestimmten Punkt rotiert. Aber das hätte sein können.“ vermieden werden, ist es nicht notwendig, den Zeitplan so zu planen, wie wir ihn jetzt haben.

Siehe auch  Celtics besiegten Heat in Spiel 5 der Eastern Conference Finals: Wie die Blütezeit des Bostoner Basketballs Spiel 6 diktierte

„Dann gibt es andere Faktoren, die wichtiger sind als das sportliche Element, wie zum Beispiel der Schutz der Spieler. Wir hatten heute einen sehr unterhaltsamen Abend, aber Spieler können nicht so viel tun, wenn sie nicht neu sind. Wir schaffen Chancen, aber vergebene Chancen.“ gehören auch dazu, das ist die fehlende Frische im letzten Moment.

„Wir müssen die Spieler schützen, das ist das Interesse am totalen Fußball. Jeder, das Publikum will tollen Fußball sehen, man braucht seine besten Spieler auf dem Platz.“

United verzeichnete einen 2: 0-Sieg gegen Everton dank eines Tores in beiden Hälften von Scott McTominay und Anthony Martial.

Martial brachte United 19 Minuten vor der verbleibenden regulären Spielzeit mit zwei Toren in Führung, aber Rashford blieb auf dem Feld, obwohl er 90 Minuten gegen Brentford und Newcastle gespielt hatte.

Ten Hag hat klargestellt, dass er bereits überlegte, Rashford zu ersetzen, sich jedoch dagegen entschied, weil er England neben Martial, der kürzlich von einer Oberschenkelverletzung zurückgekehrt war, internationale Minuten geben wollte, und weil Rashford nicht gelitten oder einen früheren Transfer gezeigt hatte Anliegen. Infektion.

„Ich habe diese Überlegung, faire Frage“, antwortete der United-Chef, als er nach seiner Entscheidung gefragt wurde, Rashford nicht durch seine Mannschaft zu ersetzen, die mit 2: 0 führt. „Aber in diesem Moment willst du auch, dass Anthony Martial einfach zurückkommt, du willst ihn wieder in die Routine, die Teamarbeit bringen.

„Sie entwickelt das Team, arbeitet an der Zusammenarbeit und möchte sie zusammen sehen, um sie in einer Routine zusammenzubringen, die uns für die kommenden Spiele Vorteile bringt.

Siehe auch  2022 Stanley Cup Playoffs Spiel 7 Live-Updates: Lightning trifft am Samstag in der gewaltigen NHL auf Maple Leafs

„Wenn sie zusammen sind, haben wir zwei Spieler, die Tore schießen, zwei klinische Spieler, die Spiele beenden können. Das braucht man in der Endphase der Saison, um erfolgreich zu sein, und das andere ist, dass es absolut keine Anzeichen gab, nein.“ Beschwerden in den letzten Tagen oder in diesem Spiel, das ich war, werde ich ihn ausschalten.

Rashford hat in dieser Saison in 46 Spielen in allen Wettbewerben 27 Tore erzielt.

United ist das nächste Mal am 13. April im Einsatz, wenn sie im Hinspiel des Viertelfinals der Europa League auf Sevilla treffen.

Geh tiefer

Marcus Rashford ist ein wiederbelebter Spieler – hier ist sein Manchester-United-Spiel in Zahlen

(Foto: Stu Forster/Getty Images)