Dezember 3, 2021

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Vereinigten Staaten zerstören den staatlichen Impfstoff von Pfizer für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren

Die Notfallzulassung der US-Arzneimittelbehörde FDA wurde am Freitag erteilt.

Artikel geschrieben von

Gesendet

Aktualisieren

Lernzeit: 1 Minute.

Dies ist der Beginn einer neuen Impfkampagne. Die Vereinigten Staaten haben am Freitag, den 29. Oktober, den Covid-19-Impfstoff von Pfizer-BioNTech für Kinder im Alter zwischen 5 und 11 Jahren zugelassen und damit den Weg für den sofortigen Beginn einer neuen großen Phase der Impfkampagne für 28 Millionen Kinder im Land geebnet.

Die Notfallzulassung der US-amerikanischen Arzneimittelbehörde (FDA) wurde nach einer sorgfältigen Prüfung der Ergebnisse der klinischen Studien von Pfizer an mehreren tausend Kindern erteilt.

Dienstag a Ein Gremium von US-Experten sprach sich für den Impfstoff aus. Kinder seien „weit vom Schaden von Govt-19 entfernt“, erinnerte sich Peter Marx bei der Einführung der FDA.

Von den 5- bis 11-Jährigen wurden in den USA seit dem Ausbruch mehr als 1,9 Millionen Fälle von Govt-19 gemeldet, mehr als 8.300 wurden ins Krankenhaus eingeliefert und Hunderte starben, beschrieb er.

Siehe auch  US-Außenminister und chinesischer Außenminister treffen sich am Sonntag in Rom