Februar 27, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Polizei hat den Schauspieler Jonathan Majors wegen Körperverletzung in New York festgenommen

Die Polizei hat den Schauspieler Jonathan Majors wegen Körperverletzung in New York festgenommen

(CNN) Schauspieler Jonathan Majors, der kürzlich in „Glaubensbekenntnis III“ Und „Ant-Man und die Wespe: QuantumaniaNYPD sagte: „Er wurde am Samstagmorgen in einem mutmaßlichen häuslichen Streit festgenommen.

Laut einer Erklärung der New Yorker Polizeibehörde wurde der 33-jährige Majors in Gewahrsam genommen, nachdem ein Notruf aus einer Wohnung im Stadtteil Chelsea in Manhattan getätigt worden war.

„Das Opfer hat der Polizei gemeldet, dass es angegriffen wurde“, heißt es in der Erklärung. Die 30-Jährige habe „leichte Kopf- und Nackenverletzungen“, teilte die Polizei mit.

Nach Angaben der New Yorker Polizeibehörde werden Majors wegen Strangulation, Körperverletzung und Belästigung angeklagt.

Die Anwältin der Majors, Priya Choudhury, sagte, der Schauspieler sei „völlig unschuldig“ und „wurde nachweislich Opfer einer Auseinandersetzung mit einer Frau, die er kannte“.

„Wir sammeln schnell Beweise und legen dem Bezirksstaatsanwalt Beweise vor, in der Erwartung, dass alle Anklagen sofort fallen gelassen werden“, sagte Chaudhry in einer Erklärung am Sonntag.

Der Anwalt behauptete, dass diese Beweise zwei schriftliche Zeugenaussagen der Frau beinhalten würden, die die Anschuldigungen bestritt, sowie Videoaufnahmen von einem Fahrzeug, in dem sich angeblich der Unfall ereignet hatte, und Aussagen des Fahrers und anderer Zeugen.

Chaudhry sagte: „Alle Beweise beweisen, dass Mr. Major völlig unschuldig ist und sie überhaupt nicht angegriffen hat.“

Majors befindet sich laut der New Yorker Polizeibehörde am Samstagabend nicht mehr in Polizeigewahrsam.

Im Zuge der Anschuldigungen kündigte die US-Armee an, dass sie zwei kürzlich veröffentlichte Rekrutierungsanzeigen mit Majors zurückziehen werde, und sagte in einer Erklärung, dass sie „zutiefst besorgt“ sei.

In einer Erklärung des Office of Enterprise Marketing der Armee heißt es: „Obwohl Mr. Majors bis zum Beweis seiner Schuld unschuldig ist, schreibt die Vorsicht vor, dass wir unsere Werbung zurückziehen, bis die Untersuchung dieser Anschuldigungen abgeschlossen ist.“

Siehe auch  Kapitel 4 „Auf der Comic-Con vorgestellt, überrascht Keanu Reeves – Deadline