Februar 27, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die neue Xbox Home-Benutzeroberfläche von Microsoft wird nach Beschwerden über „überfüllte“ Hintergründe überarbeitet

Die neue Xbox Home-Benutzeroberfläche von Microsoft wird nach Beschwerden über „überfüllte“ Hintergründe überarbeitet

Microsoft hat letztes Jahr damit begonnen, die neue Xbox Home-Benutzeroberfläche zu testen, die 2023 veröffentlicht wird, aber die Fans waren unbeeindruckt von der veralteten gekachelten Benutzeroberfläche, die nichts dazu beiträgt, die auf der Konsole verfügbaren dynamischen Hintergrundbilder und Hintergründe anzuzeigen. Die neue Xbox Home-Benutzeroberfläche sieht langsam aus wie eine riesige Werbung für Xbox Game Pass, und jetzt gibt Microsoft zu, dass sie sich ein wenig überladen anfühlt.

„Wir haben von Ihnen gehört, dass die Änderungen am oberen Rand der Homepage nicht genug Platz für Sie ließen, um Ihre Hintergrundbilder zu genießen, und es sich überfüllt anfühlte“, sagt Ivy Krislov, Senior Product Manager für Xbox Experiences. Heute in einem Blogbeitrag. „Wir bringen Erfahrung, Zugänglichkeit, Funktionalität und die Bedürfnisse unserer Community in Einklang und bieten Ihnen ein wunderbares, verjüngendes Zuhause.“

Microsoft entfernt jetzt die neue Home-Xbox-Benutzeroberfläche für Tester und unterbricht die Erfahrung, um sich auf die größeren Änderungen vorzubereiten, die auf dem Weg sind. Krisloff sagt, dass das Xbox-Team bald mehr über die neue Xbox Home-Benutzeroberfläche mitteilen wird. „Vielen Dank für all das Feedback, das Sie geteilt haben. Es ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Prozesses, und unser Team arbeitet hart daran, es in die Erfahrung zu integrieren und es Ihnen zur Verfügung zu stellen“, sagt Kreslov.

Ich war kein Fan der neuen Xbox Home-Oberfläche und hoffe, etwas Ähnliches zu sehen, wie wir es von vielen Fan-Konzepten gesehen haben, die Hintergrundbilder in den Mittelpunkt der Benutzeroberfläche stellen und mehr Anpassungsmöglichkeiten bieten.

Es ist ermutigend zu sehen, wie Microsoft auf die Kritik und das Feedback der Fans zu diesem Teil des Xbox-Dashboards reagiert. Microsoft hat das Xbox Dashboard in den letzten zehn Jahren mehrmals neu gestaltet, aber es fühlt sich jetzt ziemlich gut an und benötigt nur eine Aktualisierung der Haupt-Xbox-Benutzeroberfläche und einige Verbesserungen an der Xbox DVR-Funktion, um sich vollständiger zu fühlen.

Siehe auch  Tesla gibt neuen Besitzern in Großbritannien einen Haltegriff, nachdem sie gezwungen wurden, Linkshänder zu fahren