Dezember 3, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Macher von Stranger Things sind nach den Ereignissen von Monopoly Season 4 wütend

Die Macher von Stranger Things sind nach den Ereignissen von Monopoly Season 4 wütend

Links: Stranger Things (Bild: Netflix) Rechts: Mr. Monopoly (William West/AFP über Getty Images)

die linke: Seltsame Dinge (Bild: Netflix) Rechts: Mr. Monopoly (William West/AFP über Getty Images)

Erfahrene Spoilerjäger wissen, dass, wenn es darum geht, geheime Informationen über Ihre Lieblingsmerkmale der Popkultur auszugraben, Spielhalle Er könnte heimlich dein bester Freund sein. Secret Watchers sehen sich Trailer und Interviewinhalte wie ein von Superhelden besessener Falke an, aber Marken- und Brettspiele gehen oft vor den Immobilien, für die sie werben sollen, in die Welt hinaus – und von dort landen sie manchmal in den Händen von Verbraucher.

Und meldet sich dann vermutlich Seltsame Dinge Schöpfer Matt und Ross Duffer ist gerade wirklich sauer, nachdem Spoiler für die kommende vierte Staffel ihrer Show ausgerechnet über Monopol Spiel. Insbesondere scheinen einige unternehmungslustige Verbraucher eine frühe Version von abgeholt zu haben Stranger Things: Staffel 4 Monopoly Ein Spiel von einem Einzelhändler, das alle möglichen interessanten Leckerbissen aus seiner Veröffentlichung von Chance- und Community-Truhenkarten zieht.

Wir werden hier keine Spoiler enthüllen (Sie können suchen Dieses Thema ist Reddit wenn Sie so geneigt sind) mit der Begründung, dass wir lieber nicht möchten, dass unsere Twitter-Erwähnung von wütenden Horden verbrannt wird. (Wir werden bemerken, dass eine der Karten den Namen des gruseligen Bösewichts im Upside-Down-Stil zu enthüllen scheint, der in den Trailern enthüllt wurde, und ein angemessen tiefer D & D-Schnitt ist.)

für jeden THRBerichten zufolge hatten die Duffers aufgrund des Lecks einen „vollständigen Zusammenbruch“, was fair genug ist. Leute, die Bilder von Karten ins Internet stellen, behaupten, dass sie das Spiel direkt aus den Ladenregalen gekauft haben, ohne Diebstahl oder Täuschung; Vermutlich haben nur einige der großen Händler einen Hinweis auf das Freigabeverbot übersehen.

Was uns zur eigentlichen Frage bringt: Warum zum Teufel hat er die vorletzte Staffel von gemacht Seltsame Dinge brauche ihre eigene Monopol? waren nicht regelmäßig Stranger-Things-Monopol, Ab der ersten Staffel, reicht es euch Leuten? Sehen Sie sich an, was Sie für Duffers, Verbraucher innovativer Brettspiele, mit Ihrem unersättlichen Verlangen nach der neuesten und schnellsten Lizenz getan haben Monopol Und Ihr Bedürfnis, ein schreckliches Haarschneidegerät von Will Byers oder was auch immer zu besitzen. Denken Sie, was Sie getan haben!

Siehe auch  James Patterson behauptet, weiße männliche Schriftsteller seien mit „einer anderen Form von Rassismus“ konfrontiert und könnten nicht ins Schreiben einsteigen