Dezember 7, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die IAEA sagt, es gebe „keine unmittelbare Bedrohung der nuklearen Sicherheit“ in Saporischschja

Emmanuel Macron spricht mit Wolodymyr Selenskyj um „dringenden Appell“

Am Montag telefonierten der Präsident von Frankreich und der Präsident der Ukraine. Emmanuel Macron erklärte den Aufruf während einer Rede in Paris für eine internationale Konferenz zur Unterstützung der Republik Moldau, die unter der russischen Aggression auf die Ukraine litt. „Anhaltend sehr schwieriges Umfeld“mit „Ukraine besucht erneut Bombenanschläge, Bedrohungen für das Kraftwerk Zaporizhzhia“ .

Laut dem Präsidenten ist es so „Sagte seine tiefe Besorgnis“ wie „Neue Ansichten gegen die Mitte“ In der Ukraine werfen sich Moskau und Kiew gegenseitig vor, sich gegenseitig zu bombardieren. MM Macron und Selenskyj „Erinnert daran, dass die rechtswidrige Besetzung des Werks durch Russland der Ursprung der gegenwärtigen Situation war“ Und „Sie erkannte die Bedeutung der Fortsetzung der Bemühungen mit der IAEA an [Agence internationale de l’énergie atomique] „Um eine Vereinbarung zu treffen, die die Abwesenheit von Streitkräften, regulären oder Söldnern und leichten oder schweren Waffen in der Sicherheitszone sicherstellt“Elysee berichtet.

„Die Sicherheit aller Kernkraftwerke, einschließlich Rivne und Khmelnytsky, die von Bränden getroffen wurden, muss gewährleistet werden, ebenso wie wesentliche Infrastruktur für den Betrieb, wie der Khakovka-Staudamm, wurden ebenfalls angegriffen“, unterstrichen sie.Der Posten des Präsidenten wurde hinzugefügt.

Während seiner Rede bewertete Präsident Macron „Auf jeden militärischen Sieg der Ukraine, die Rückeroberung der Region Charkiw, Cherson, die Rückeroberung Russlands usw. wird mit neuen Bombenanschlägen auf die wesentliche Infrastruktur der Ukraine reagiert.“. Laut Elysee hat er das „bekräftigte seine Solidarität mit der Ukraine und seine scharfe Verurteilung der russischen Angriffe auf zivile Ziele“.

Siehe auch  Krieg in der Ukraine: Berlin, Prag, Tokio ... die ganze Welt beweist es