Juli 19, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Eagles kommen im NFL Draft weiter und wählen Iowa DB Cooper DeJean

Die Eagles kommen im NFL Draft weiter und wählen Iowa DB Cooper DeJean

PHILADELPHIA – Die Eagles stiegen in der zweiten Runde auf und wählten am Freitag den vielseitigen Verteidiger von Iowa State, Cooper Dejean.

Es wurde allgemein erwartet, dass DeJean, ein First-Team All-American und Big Ten Defensive Back of the Year 2023, in der ersten Runde ausgewählt werden würde, aber zu Beginn von Tag 2 war er immer noch im Vorstand. Die Eagles tauschten ihre Zweitrunden-Picks – Nr. 50 und 53 – zusammen mit einem Fünftrunden-Pick an die Washington Leaders gegen die Picks 40 und 78.

Der 40. Pick ging an DeJean, der in den letzten beiden Saisons für Iowa insgesamt sieben Interceptions und 13 verteidigte Pässe absolvierte und gleichzeitig als Punt-Returner Eindruck machte.

Er verpasste das Ende der letzten Saison aufgrund eines Wadenbeinbruchs, wurde aber inzwischen medizinisch für die Rückkehr zum Fußball freigegeben.

„Körperlich geht es mir gut“, sagte Dejean nach seiner Einberufung. „Wenn heute ein Spiel stattfinden würde, wäre ich bereit zu gehen.“

Anfang April veranstaltete er einen persönlichen Profitag und lief Berichten zufolge einen 40-Yard-Lauf in 4,43 Sekunden.

Siehe auch  Yankees schlagen Guardians in ALDS Game 5 hinter Nestor Curtis Jr. und treten gegen Astros an

DeJean spielte im College sowohl Cornerback als auch Safety. Während die Gutachter DeJean als einen Safety der nächsten Stufe sehen, herrscht im Eagles-Gebäude das Gefühl, dass er jemand ist, der „alles kann“.

Philadelphia hat in dieser Nebensaison ein Upgrade in seiner Secondary bestätigt, nachdem es im Jahr 2023 den 31. Platz bei erlaubten Passing Yards und Touchdowns belegte. Die Eagles verpflichteten CJ Gardner-Johnson als Free Agency, wählten Cornerback Quinyon Mitchell in der ersten Runde aus und begannen dann Tag 2 mit der Auswahl. Von Dejen.