Juni 23, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Credit Suisse leiht sich bis zu 54 Milliarden Dollar von der Schweizerischen Nationalbank

Die Credit Suisse leiht sich bis zu 54 Milliarden Dollar von der Schweizerischen Nationalbank
  • Die Credit Suisse wird im Rahmen einer gedeckten Kreditfazilität und einer kurzfristigen Liquiditätsfazilität bis zu 50 Milliarden Schweizer Franken (53,68 Milliarden US-Dollar) von der Schweizerischen Nationalbank leihen.
  • Die Maßnahmen kommen, nachdem die Aktien der Bank am Mittwoch stark gefallen waren, nachdem die National Bank of Saudi Arabia, ihr größter Investor, erklärt hatte, sie könne keine weitere Hilfe leisten.

Menschen gehen am 15. März 2023 in New York City in der Nähe des New Yorker Hauptsitzes der Credit Suisse spazieren

Spencer Platt | Nachrichten von Getty Images | Getty Images

Die Credit Suisse gab bekannt, dass sie im Rahmen einer gedeckten Kreditfazilität und einer kurzfristigen Liquiditätsfazilität bis zu 50 Milliarden Schweizer Franken (53,68 Milliarden US-Dollar) von der Schweizerischen Nationalbank leihen wird.

Die Entscheidung fällt kurz nachdem die Aktien der Bank am Mittwoch stark gefallen waren und den zweiten Tag in Folge ein Allzeittief erreichten, nachdem die Nationalbank von Saudi-Arabien, ihr größter Investor, sagte, sie könne keine weitere Hilfe leisten.

Das Unternehmen sagte in einer Erklärung, dass die jüngsten Schritte das Kerngeschäft der Kunden der Credit Suisse unterstützen werden, da die Credit Suisse die notwendigen Schritte unternimmt, um eine einfachere, stärker auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtete Bank zu schaffen. Werbung.

Darüber hinaus bietet die Bank ein Barübernahmeangebot für 10 große auf US-Dollar lautende Schuldscheine im Gesamtwert von bis zu 2,5 Milliarden US-Dollar an – sowie ein separates Angebot für vier große auf Euro lautende Schuldscheine im Gesamtwert von bis zu 2,5 Mrd 500 Millionen Euro, teilte das Unternehmen mit.

„Diese Maßnahmen zeigen entscheidende Maßnahmen zur Stärkung der Credit Suisse, während wir unsere strategische Transformation fortsetzen, um unseren Kunden und anderen Anspruchsgruppen Mehrwert zu bieten“, sagte Ulrich Korner, CEO der Credit Suisse.

Siehe auch  Der US-Arbeitsmarkt ist nach wie vor angespannt. Stabilität auf dem Wohnungsmarkt

„Wir danken der Schweizerischen Nationalbank (SNB) und der FINMA für die Umsetzung unserer strategischen Transformation. Mein Team und ich sind entschlossen, schnell voranzukommen, um eine einfachere, kundenorientiertere Bank zu schaffen“, sagte er.

Die US-Futures stiegen, wobei die Dow Jones Industrial Average-Futures nach der Ankündigung um mehr als 100 Punkte stiegen. S&P 500-Futures stiegen um 0,45 % und Nasdaq 100-Futures stiegen um 0,54 %.

Die Banken im asiatisch-pazifischen Raum verringerten ebenfalls einige ihrer früheren Verluste – Japans Topix war zuvor um mehr als 2 % und zuletzt um 1,4 % gefallen.

Dies sind aktuelle Nachrichten. . Bitte schauen Sie wieder nach Updates