Dezember 4, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die britische Regierung bricht den Plan zur Steuersenkung für Hochverdiener an einem wichtigen Wendepunkt ab

Die britische Regierung bricht den Plan zur Steuersenkung für Hochverdiener an einem wichtigen Wendepunkt ab

„Es ist klar, dass die Abschaffung des 45-Pence-Steuersatzes zu einer Ablenkung von unserer Hauptaufgabe geworden ist, die Herausforderungen unserer Wirtschaft anzugehen“, sagte Finanzminister Kwasi Quarting in einer Erklärung.

Rob Penny | Nachrichten von Getty Images | Getty Images

Die britische Regierung hat sich am Montag nach einer öffentlichen Gegenreaktion und großen Marktturbulenzen von einer geplanten hochprozentigen Einkommensteuerabschaffung zurückgezogen.

„Es ist klar, dass die Abschaffung des 45-Pence-Steuersatzes zu einer Ablenkung von unserer Hauptaufgabe geworden ist, die Herausforderungen unserer Wirtschaft anzugehen“, sagte Finanzminister Kwasi Quarting in einer Erklärung.

„Infolgedessen kündige ich an, dass wir den Steuersatz von 45 Pence nicht abschaffen werden. Wir haben es und wir haben zugehört.“

Die Kürzungen wurden von den Finanzmärkten schlecht aufgenommen, und die Abschaffung der 45-prozentigen Steuer, die auf Einkommen über 150.000 Pfund (166.770 US-Dollar) gezahlt wird, wurde als politisch schädlich angesehen, da die Briten mit der Krise der Lebenshaltungskosten zu kämpfen haben.

In den Tagen nach ihrer Ankündigung des Pfunds Es fiel auf ein AllzeittiefHypothekengeschäfte waren Es wurde vom Markt genommen Britische Staatsanleihen begannen zu einem historischen Preis zu verkaufen, was die Bank of England dazu veranlasste Starten Sie ein temporäres Kaufprogramm Schwankungen auszugleichen.

Das Pfund springt kurz

britisches Pfund Er stieg am Montagmorgen stark an, als Berichte berichteten, dass die britische Regierung eine Kehrtwende ankündigen wird. Pfund Sterling war 0,8 % höher vs. Dollar Einmal fiel er nach der offiziellen Ankündigung um 7:30 Uhr Londoner Zeit auf 1,1212 $. Bringen Sie es wieder auf das Niveau, das es vorher war Kwarteng enthüllt eine Reihe von Steuersenkungen Am 23.09.

mit der regierenden Konservativen Partei Waschbecken In den Umfragen gibt es seither das sogenannte „Mini-Budget“ und das schon Kritisieren In einem seltenen Schritt des Internationalen Währungsfonds sprachen sich viele Politiker gegen die Vorschläge aus.

Hauptwende

Grant Shapps, der ehemalige Verkehrsminister, sagte am Montagmorgen in einem Interview mit der BBC, dass die Rücknahme der Steuersenkung zum höchsten Satz eine „vernünftige Reaktion“ sei, da die Steuersenkung „für Menschen gedacht sei, die sie am wenigsten brauchen … . was unhaltbar war.“ „.

Es stellt eine große und demütigende Wende für die neue Premierministerin Liz Truss dar, die kürzlich darauf bestanden hat, dass sie sich „voll und ganz der Kürzung verschrieben“ habe.

Sie enthüllte auch, dass die Entscheidung von Kwarteng getroffen und nicht ihrem gesamten Kabinett mitgeteilt wurde. Das Finanzministerium sagte, das Programm hätte den größten 660.000 Menschen des Landes durchschnittlich 10.000 Pfund an jährlichen Zinsen eingebracht.

„Die Aufhebung des 45-Prozent-Satzes ist zu einer Ablenkung von unserer Mission geworden, Großbritannien in Bewegung zu bringen“, sagte Truss am Montag in einem Tweet.

„Unser Fokus liegt jetzt auf dem Aufbau einer wachstumsstarken Wirtschaft, die erstklassige öffentliche Dienstleistungen finanziert, Löhne in die Höhe treibt und Chancen im ganzen Land schafft.“

Siehe auch  Laut Modi will Indien in 25 Jahren ein entwickeltes Land werden