Januar 31, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Asiatin R’Bonney Gabriel wurde zur Miss Universe gekürt

R´Bonney Gabriel Aus den USA wurde sie am Samstagabend zur 71. Miss Universe gekürt.

Gabriel, der letztes Jahr als erster philippinischer Amerikaner Miss USA wurde, gewann den Titel vor Amanda Dudamel aus Venezuela und Andrina Martinez aus der Dominikanischen Republik.

Der Wettbewerb fand in New Orleans, Louisiana statt, und 84 Frauen aus der ganzen Welt kämpften um die Krone.

Samstagabend war der letzte Tag des Wettbewerbs, da die Ausscheidungen die Anzahl der Finalisten einschränkten, bis die letzten beiden übrig blieben.

Als Gabrielle unter die ersten fünf kam, wurde sie gefragt: „Miss Universe hat kürzlich eine umfassende Änderung vorgenommen, die es Müttern und verheirateten Frauen ermöglicht, dieses Jahr an Wettkämpfen teilzunehmen. Welche andere Änderung würden Sie gerne sehen und warum?“

Gabrielle antwortete, dass sie hoffe, dass die Organisatoren des Wettbewerbs das Mindestalter für einen Kandidaten erhöhen würden.

„Für mich würde ich gerne eine Alterserhöhung sehen, weil ich 28 bin. Das ist das älteste Alter für den Wettbewerb. Und ich finde es eine schöne Sache. Mein Lieblingszitat ist: ‚Wenn nicht jetzt, wann dann?'“ Weil ich als Frau glaube, dass das Alter uns nicht definiert. Es ist nicht morgen, es ist nicht gestern – aber es ist jetzt. Die Zeit ist jetzt “, sagte sie.

Die in Houston geborene Gabrielle ist Model, Modedesignerin und Schneiderin und legt bei ihrer Arbeit großen Wert auf die Umwelt.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte. Weitere Details folgen.

Siehe auch  Trevor Noah verlässt The Daily Show