April 21, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Aktien von Reddit stiegen zu Beginn der Woche nach dem Börsengang des Social-Media-Unternehmens um 30 %

Die Aktien von Reddit stiegen zu Beginn der Woche nach dem Börsengang des Social-Media-Unternehmens um 30 %

Steve Huffman, CEO von Reddit, umarmt Maskottchen Snoo, als Reddit am 21. März 2024 den Handel an der New York Stock Exchange (NYSE) in New York aufnimmt.

Timothy A. Clary | AFP | Getty Images

Reddit Die Aktien stiegen am Montag um 30 %, da die Anleger nach dem Börsengang letzte Woche weiterhin Aktien kauften.

Die Aktien, die am Donnerstag bei 34 US-Dollar starteten, schlossen bei 59,80 US-Dollar. Reddit und bestehende Investoren haben im Rahmen des Angebots zusammen fast 750 Millionen US-Dollar eingesammelt.

Reddit-Aktien stiegen am ersten Handelstag an der New Yorker Börse um 48 %. Eine Reihe von Moderatoren und Nutzern, sogenannte Redditoren, verdienen als Gruppe Millionen von Dollar. Sie konnten zusammen mit ihren Freunden und ihrer Familie über das Guided Engagement Program, ein Modell, das zuvor von Airbnb, Rivian und Doximity genutzt wurde, am Börsengang von Reddit teilnehmen.

OpenAI-CEO Sam Altman, ein früher Reddit-Investor und ehemaliges Vorstandsmitglied, erlebte nach dem Debüt einen Anstieg seines Anteils an dem Unternehmen von 200 Millionen US-Dollar auf über 613 Millionen US-Dollar.

Der Börsengang von Reddit erfolgte in derselben Woche wie der des Hardware-Anbieters für Rechenzentren Astera-Labors An seinem Eröffnungstag an der Nasdaq stieg er um 72 %. Reddit war das erste große Social-Media-Unternehmen, das seit dem Börsengang von Pinterest im Jahr 2019 an die Börse ging, und Investoren haben seine Leistung beobachtet, um abzuschätzen, ob sich der IPO-Markt nach einer langen Flaute aufgrund steigender Zinsen und Inflationsängsten ab 2022 erholen könnte.

Lou Toney, geschäftsführender Gründungsgesellschafter von Plexo Capital und Reddit-Mitarbeiter, sagte gegenüber CNBC, dass das Debüt von Reddit „ein positives Zeichen nicht nur für Reddit, sondern meiner Meinung nach auch für die Technologiebranche und was das für zukünftige Börsengänge bedeuten könnte“ sei.

Siehe auch  Warren Buffett-Auktion: Jemand hat 19 Millionen Dollar für ein Steak-Mittagessen bezahlt

„Das Einzige, was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass es das gibt [was] „Während der Reddit-Roadshow ist der Appetit der Anleger groß, und wir gehen davon aus, dass er weiterhin gut anhält“, sagte Tony. „Der Markt zeigt eindeutig, dass der Wunsch besteht, dass mehr Unternehmen auf die öffentlichen Märkte kommen.“

Tony sagte jedoch, dass „andere Dynamiken eintreten müssen“, einschließlich des Eintritts einiger Unternehmen in den öffentlichen Markt, bevor man mit Sicherheit sagen kann, dass sich die Schleusen geöffnet haben. Tony wies darauf hin, dass einige Start-ups eine Menge Geld eingesammelt haben, sodass sie es vielleicht nicht eilig haben, an die Börse zu gehen und noch mehr Geld einzusammeln.

„Gleichzeitig gibt es Fälle, in denen die jüngste Finanzierung durch den privaten Markt höher ausfallen kann als das, was der öffentliche Markt als Bewertung für ein börsennotiertes Unternehmen akzeptiert“, sagte Tony.

Laut dem Deal-Tracking-Dienst Pitchbook hatte Reddit im Jahr 2021, als es seine letzte Finanzierungsrunde aufnahm, eine private Marktbewertung von 10 Milliarden US-Dollar und schätzte es auf der Grundlage seines IPO-Preises von 34 US-Dollar pro Aktie auf etwa 6,5 ​​Milliarden US-Dollar.

Verpassen Sie nicht diese Geschichten von CNBC PRO: