Dezember 4, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Diablo 4 soll angeblich im April 2023 erscheinen

Diablo 4 soll angeblich im April 2023 erscheinen

Gerüchten zufolge könnte Blizzard bereit sein, Diablo 4 im April 2023 zu veröffentlichen.

Dies ist gem XboxEra Podcast und Windows-ZentraleBeide glauben, dass das vorläufige Startfenster von Diablo 4 „2023“ auf April eingeengt werden könnte, wobei der frühe Zugriff im Februar beginnt und Vorbestellungen bereits im nächsten Monat beginnen.

Eurogamer Newscast: Wird Microsofts 68-Milliarden-Dollar-Kauf von Activision Blizzard blockiert?

Es wird angenommen, dass während der The Game Awards im Dezember weitere Neuigkeiten kommen werden, was sicherlich vernünftig genug erscheint. Glücklicherweise müssen wir nicht lange warten, um zu testen, ob die Gerüchte wahr sind; Die Auszeichnungen sind am 8. Dezember fällig, was nur noch wenige Wochen entfernt ist.

ICYMI, Blizzard gab bekannt, dass es einen Closed-Beta-Test durchführt Für „Spieler, die in letzter Zeit viel Zeit mit Diablos Endgame-Erlebnissen verbracht haben“, sind einige online durchgesickert.

Albany-basiertes Blizzards Albany Diablo-Tester haben das Recht gewonnen, eine Gilde zu gründen.

Ihre Petition an das US National Labour Relations Board wurde letzten Monat angenommen und ebnete den Weg für eine Abstimmung der Mitarbeiter, um den Prozess zu formalisieren. Die Stimmzettel wurden verteilt und das Ergebnis der Wahl soll am 18. November bekannt gegeben werden.

Activision Blizzard hat sich zuvor dagegen ausgesprochen, den Prozess fortzusetzen, und behauptet, dass es eine Entscheidung gewesen sein muss, die von einer größeren Gruppe von Mitarbeitern im Albany-Studio und nicht von seinem eigenen Testteam getroffen wurde. Am Ende widersetzte er sich dem NLRB.

Siehe auch  Leitende Apple-Mitarbeiter schreiben Briefe an das Management, kündigen wegen Rückkehr ins Amt