Februar 26, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Diablo 4-Fans sagen, dass XP geizig sei, daher verspricht Blizz Änderungen

Diablo 4-Fans sagen, dass XP geizig sei, daher verspricht Blizz Änderungen

Diablo IV Fans haben das Gefühl, dass das Rollenspiel von Blizzard ein XP-Problem hat, da die Spieler das Gefühl haben, dass es schwierig ist, mit der Zeit aufzusteigen. Glücklicherweise ist das Studio bereit, diese Kritik anzuhören und Änderungen vorzunehmen. In einem „Campfire Chat“-Stream mit Mitgliedern des Entwicklungsteams erklärte Blizzard, dass man daran arbeite, das aktuelle Dungeon-XP-Level zu verbessern, nachdem es zu einer Gegenreaktion auf die Anfang der Woche vorgenommenen Änderungen gekommen sei, die das Grinden schwieriger machten.

Was ist das Problem von XP? Diablo IV?

Zuvor kämpften die Spieler gegen mächtige Elite-Monster, die überdurchschnittliche Erfahrung und ordentliche Beute für Farm-Erfahrungspunkte brachten, insbesondere für Nebencharaktere, die Fans schnell aufleveln wollten. Da Elite-Monster jedoch nie dazu gedacht waren, eine einfache Farm zu bieten, beschloss Blizzard, ihre Spawn-Raten generell zu standardisieren und damit einige der besten Möglichkeiten für Spieler, XP zu sammeln, zu eliminieren. Der Aufschrei kam sofort und veranlasste den Entwickler, über Balanceänderungen an den schwierigeren Nightmare Dungeons nachzudenken, um diese auszugleichen.

Jetzt sagt das Team, dass es plant, das Erlebnis in den Nightmare Dungeons mit höherem Schwierigkeitsgrad zu verbessern (danke, Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhh), was den Spielern eine schnellere Möglichkeit gibt, XP zu sammeln, nachdem die Dichte der Elite-Monster im Laufe des Spiels verringert wurde. Diese wurden zu einem festen Bestandteil für XP, bis ein Hotfix Anfang dieser Woche ihre Spawn-Raten standardisierte und die Spieler damit nicht zufrieden waren.

Offensichtlich ist die große Sorge der Spieler hier, dass der XP-Grind jetzt viel schlimmer ist. Aber im Allgemeinen scheint es zu spüren Diablo IVIhre Anzahl ist so skaliert, dass es keine ausgefallene und zeiteffiziente Möglichkeit mehr gibt, dem Spiel gerecht zu werden. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es einen Thread mit einer Bewertung von 7,6.000 Subreddit des Spiels Von einem Fan, der seine Frustration über den Stand des Erweiterungserlebnisses für alle anderen Arten von Feinden zum Ausdruck gebracht hat (Danke, IGN). Vor diesem Patch tauchten Elite-Monster so häufig auf, dass es für Spieler mit niedrigem Level eine der schnellsten Möglichkeiten war, ein höheres Level zu erreichen. Da die Dinge nun jedoch „standardisierter“ sind, suchen Spieler nach einer neuen Möglichkeit, Level zu erreichen und aufzusteigen es mangelt an Optionen.

Siehe auch  Bericht: Xbox-exklusives Redfall zielt auf Startdatum Anfang Mai 2023 ab

„Im Ernst, was machst du? [Blizzard]? Warum [you] Ich schätze, viele Leute betreiben weiterhin Dungeons? Das liegt daran, dass XP überall sonst scheiße ist, so einfach ist das“, schrieb Reddit-Benutzer AudioRejectz in dem Thread. „Weltführer, Höllenflut, [Nightmare Dungeons] Sie alle brauchen ihre eigenen XP [buffed]. Es ist sehr frustrierend, dass der Levelaufstieg immer schwieriger wird, insbesondere für Einzelspieler.“

Diablo IV Sie reisen schnell zu den Nightmare Dungeons

Es bleibt abzuwarten, ob die Erhöhung der XP in Nightmare Dungeons die Dinge sinnvoll verbessern wird, aber zusammen mit diesen Änderungen sagt Blizzard, dass es ein neues Schnellreisesystem mit Nightmare Dungeon Sigils implementieren wird, um Ihnen die An- und Abreise zu ermöglichen sie schneller. Wenn die Zahlen also steigen, könnte das in Zukunft zu einem schnelleren Grind führen, auch wenn Elite-Monster nicht mehr wie früher auftauchen.

Das war ein Fall dafür Diablo IIIAußerdem empfanden die Spieler das Grinden als mühsam, bis Blizzard Rifts einführte, kurze Dungeon-Touren, die den Spielern dabei halfen, Erfahrung und Beute zu sammeln. Diablo IV Es gibt keine solche Alternative, weshalb Spieler so frustriert sind, dass sie eine der zuverlässigsten Möglichkeiten zum Levelaufstieg verpassen. Obwohl wer Es erscheint aus einem SubredditManche denken schon Diablo IV Sie war geizig gegenüber feindlichen Spawns.