Oktober 2, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der größte Stern im Universum ist möglicherweise kleiner als wir dachten

R136a1, the most massive known star, is located in the center of the Tarantula Nebula in the Large Magellanic Cloud.

Der massereichste Stern, der im Universum bekannt ist, hat gerade die beste Nahaufnahme aller Zeiten erhalten, und es zeigt, dass der Stern kleiner sein könnte, als Astronomen bisher angenommen hatten.

Astronomen fotografierten den Stern mit dem Gemini South Telescope in Chile R136a1die sich etwa 160.000 Lichtjahre von der Erde entfernt im Zentrum von befindet Tarantula-Nebel In dem Große Magellansche Wolke Eine begleitende Zwerggalaxie der Milchstraße. Ihre Beobachtungen zeigen, dass der Riesenstern (und dergleichen) möglicherweise nicht so massiv ist wie bisher angenommen.