August 10, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der Genesis G90 2023 wird bei 89.495 $ beginnen

Der Genesis G90 2023 wird bei 89.495 $ beginnen

Eine weiße Limousine fährt leicht auf einer von Palmen gesäumten Straße.

Genesis hat vielleicht keinen Plakettenstatus für BMW oder Mercedes, aber das wird vielleicht nicht lange der Fall sein.
Bild: Ursprung

Nun, hier ist die Sache: Genesis ist so ziemlich das interessanteste Autounternehmen, das derzeit tätig ist. Es ist eines der wenigen Unternehmen, das beim Exterieur- und Interieurdesign eigene Wege geht, und ist das erste Unternehmen seit Lexus in den frühen 1990er Jahren, das klassischen europäischen Luxusmarken eine echte Herausforderung stellt.

Als Beweis für diesen letzten Teil werfen Sie einen Blick darauf 2023 Genesis G90 – Er ist auch als Pionier der Genesis-Linie bekannt. Als Modell gibt es ihn schon eine Weile, aber für 2023 drängen die Menschen in Südkorea Die Luxuslimousine zu neuen Höhen In Technik, Komfort und Preis natürlich. Genesis gab am Dienstag bekannt, dass die G90 2023 bei 89.495 US-Dollar beginnen wird (einschließlich 1.095 US-Dollar an Gebühren). für die milde Nicht-Hybrid-Version und 99.795 $ für das mit 48 V „e-Supercharger“ ausgestattete Modell (beide Preise 1 $ einschließlich,095 Zielgebühr).

Nun, wenn es für eine so junge Marke nach einem ziemlich mutigen Schritt klingt, die unteren sechs aufzuräumen, haben Sie Recht, aber wenn Sie in diesem hochkarätigen Wettbewerb ernst genommen werden wollen, ist eine entsprechende Preisgestaltung ein großer Teil davon. Zum Vergleich: Die Basis-Mercedes S-Klasse kostet 112.150 US-Dollar, und der BMW 7er gilt als Einstiegsmodell. für 94.295 $.

Der andere große Teil bietet ähnliche Funktionen. Auch hier sieht es so aus, als wäre der 2023 G90 bereit für eine riesige Liste von Serienausstattungen, darunter fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme wie adaptive Geschwindigkeitsregelung, Autobahnfahrassistent, Spurhalteassistent und Querverkehrsassistent hinten. Der Übergang zum Topmodell fügt Dinge wie Hinterradlenkung, eine Bang & Olufson-Stereoanlage mit 3D-Bildgebung, eine fortschrittlichere Luftfederung und kabelloses Laden für den Rücksitz hinzu.

Der 2023 Genesis G90 leistet entweder 375 PS und 391 lb-ft Drehmoment im Basismodell oder 409 PS und 405 lb-ft in der 48-Volt-Version. Beide Modelle sind mit Allradantrieb ausgestattet und sollen Ende des Sommers zu den US-Händlern kommen.

Siehe auch  Die Gaspreise haben am Sonntagmorgen einen neuen Rekord erreicht