Februar 1, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

„Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen“: So sehen Sie sich die Mars-Mondbedeckung an

A close up rendering of what Mars' disappearance behind the moon will look like Wednesday evening.

Eine Nahaufnahme, wie es aussehen würde, wenn der Mars am Mittwochabend hinter dem Mond verschwinden würde. (Ryan Boyce, Stellarium 0.15.0)

Geschätzte Lesezeit: 4-5 Minuten

SALT LAKE CITY – Blicken Sie diese Woche in den Himmel, um ein Geheimnis zu entdecken – die Bedeckung des Mars durch den Mond.

Ab Mittwochabend steigt der Mond langsam in Richtung Mars auf, bis er gegen 19:40 Uhr den roten Planeten überholt und ihn für etwa 70 Minuten vollständig bedeckt, bis der Mars auf der gegenüberliegenden Seite wieder erscheint.

Es gibt kein Nightmare Before Christmas, es ist ein neues astronomisches Ereignis, das für Sterngucker aller Fähigkeiten zugänglich ist. Es ist ein Anblick, der für Sterngucker mit bloßem Auge sichtbar sein wird, da der Mars in seinem etwa 26-monatigen Rendezvous-Zyklus mit der Erde am hellsten ist und Sie den fast vollen Mond nicht verpassen können. Die Sicht verbessert sich, wenn Sie das sichtbare Hindernis mit einem Fernglas oder einem Teleskop sehen können.

Kevin Bo, Eigentümer und Betreiber Dark-Ranger-Teleskop-Touren Sie hoffen, Utah hat keine Angst vor dem Namen des gruseligen Jugendlichen und wagt sich hinein, um einen Blick darauf zu werfen.

„Was auch immer du tust“, sagte er, „versteck dich nicht in deinem Keller, denn das willst du nicht verpassen.“

Sehen Sie sich den Akt des himmlischen Verschwindens an

Das Verschwinden des Mondes gem International Association of Timers of AbsenceEs tritt auf, wenn der Mond vor einem anderen Himmelskörper vorbeizieht.

Der Astronom Paul Ricketts von der University of Utah fügt hinzu, dass dies durch die Bewegung des Mondes verursacht wird. Wenn Sie in einer bestimmten Nacht genau genug hinsehen, können Sie sehen, wie sich die Position des Mondes relativ zu den Sternen um ihn herum ändert. Mit dieser Bewegung wird der Mond in der Nacht zum Mittwoch vor den Mars gleiten.

Die genaue Zeit der Unsichtbarkeit variiert je nach Standort earthsky.org. In Utah entspricht das einem Unterschied von wenigen Minuten pro in-the-sky.org; Beispielsweise ist es von 19:41 Uhr bis 20:46 Uhr sichtbar Salt Lake Cityoder von 19:42 bis 20:50 Uhr Logan.

Timing ist wichtig. Wenn Sie zu spät dort ankommen, sagte Ricketts, werden Sie die Unsichtbarkeit verpassen und eine Stunde warten müssen, bis sie wieder auftaucht. Und während Sie dies mit bloßem Auge sehen können, fügte Ricketts hinzu, könnten Sie den „Kontakt“, den der Mars mit dem Mond herstellt, ohne die Hilfe eines großen Fernglases oder eines Teleskops nicht miterleben.

Dies sollte jedoch niemanden davon abhalten, einen Elch zu nehmen.

„Sie können buchstäblich in Ihren Garten gehen, um es zu sehen, weil (der Mond und der Mars) sehr helle Objekte sind“, sagte er.

An seinem Standort im Süden von Utah wird Bo, der am Mittwochabend eine Beobachtungsparty in seinem Observatorium veranstalten wird, den Mars ungefähr in der Mitte des Mondes betreten und verlassen, sagte Bo. Wie würde dieses Ereignis durch ein Fernglas oder ein Teleskop aussehen?

Sehen Sie sich die Mondbedeckung des Mars am 7. Dezember an.
Ansicht der Bedeckung des Mars durch den Mond am 7. Dezember (Bild: Ryan Boyce, Stellarium 0.15.0)

„Eine der besten Möglichkeiten[um eine Inkontinenz zu beschreiben]ist, sie einen Pickel zu nennen“, sagte er analog zur Dermatologie. „Was Sie sehen werden, ist, dass der Mond einen leuchtend rot-orangefarbenen Pickel haben wird (der) sich schließlich hinter (den Mond) bewegt.“

Anstatt dass ein Marspickel auftaucht, fuhr er fort, wird es auf die Mondoberfläche zurückgehen, wo es verschwinden wird.

Seltenes Ereignis

Das Verschwinden verschiedener Himmelskörper auf dem Mond kommt häufig vor, aber der in Utah sichtbare Mars ist selten. Ricketts sagte, er glaube, dass in den letzten Jahrzehnten nur ein paar Fälle in Utah aufgetreten seien. Bo sagte, Utah werde bis 2059 keine weitere solche Variante haben.

Am 30. Januar 2023 wird der Mond erneut vor dem Mars auftauchen; Das vollständige Verschwinden würde Utah jedoch kaum entgehen, Laut in-the-sky.org. Bo erwartet, dies von seinem Aussichtspunkt in der Nähe des Bryce Canyon zu sehen, einer streifenden Bedeckung, während der Mars am Rand des Mondes hüpft. Seltener sieht er eine vollständige Verdeckung und eine Verdeckung, die über einen kurzen Zeitraum – drei Mondzyklen – am selben Ort auftritt.

Unsichtbares Fotografieren ist möglich, sagte Ricketts, selbst wenn das Telefon an das Teleskop gehalten wird.

„Diesmal ist es nur eine kleine Notiz, etwas, das leichter zu sehen ist“, sagte er. „Geh nach draußen und beobachte, bis du siehst, wie (Mars) sich hinter dem Mond zurückzieht.“

Bilder

Ähnliche Beiträge

Neueste Wissenschaftsgeschichten

Ryan Boyce ist ein Fan von Wissenschaft und Geschichte. Sein erstes Schreibprojekt war die Zusammenstellung einer Geschichte der Weltraumforschung auf dem Computer seines Lehrers in der dritten Klasse, und seitdem hat er nicht aufgehört zu schreiben.

Weitere Geschichten, die Sie interessieren könnten

Siehe auch  Anzeichen von Wasser auf dem Mars könnten tatsächlich ein Hinweis auf etwas anderes sein