Juni 13, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Das James Webb-Weltraumteleskop beobachtet drei der ältesten Galaxien im Universum

Das James Webb-Weltraumteleskop beobachtet drei der ältesten Galaxien im Universum

Astronomen verwenden James Webb-Weltraumteleskop Sie entdeckten angeblich drei der ältesten Galaxien im Universum, deren aktive Entstehung beobachtet wurde, als das Universum erst 400 bis 600 Millionen Jahre alt war.

Auf Bildern des James-Webb-Weltraumteleskops ähnelt dieses galaktische Trio mysteriösen roten Flecken, die sich von nahegelegenem Helium und Wasserstoff ernähren. Über Millionen von Jahren hinweg sind es diese Elemente, die das Wachstum solcher Galaxien unterstützen und dabei helfen, sie in die bekannten Ellipsen und Spiralen zu formen, die wir überall in der Galaxie sehen. Universum.