Juni 25, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Cynthia Weil, die dieses „liebenswerte“ Gefühl in Worte fasste, ist im Alter von 82 Jahren gestorben

Cynthia Weil, die dieses „liebenswerte“ Gefühl in Worte fasste, ist im Alter von 82 Jahren gestorben

Frau Weil wurde am 18. Oktober 1940 in New York City als jüngstes von zwei Kindern von Morris Weil, dem Besitzer einer Möbelfirma, und Dorothy (Mendez) Weil geboren.

Aufgewachsen in der Upper West Side von Manhattan und später in der Upper East Side, absolvierte sie eine Ausbildung zur Schauspielerin und Tänzerin und träumte von einem Leben im Theater, einem Fach, das sie später am Sarah Lawrence College in Bronxville, New York, als Hauptfach belegte.

„Das war ich schon immer Konzentrieren Sie sich auf den Broadwaysagte sie 2016 in einem Videointerview mit der Rock & Roll Hall of Fame. „Ich wollte für den Broadway schreiben, ich habe mir immer vorgestellt, etwas am Broadway zu machen.“

Sie kanalisierte diese jugendliche Sehnsucht in den Text von „On Broadway“, den sie ursprünglich aus der Sicht eines Kleinstadtmädchens schrieb, das von einer Zukunft auf dem Great White Trail träumt – ein Traum, der laut Text oft zerplatzt ist hofft:

Man sagt, dass Neonlichter am Broadway hell sind

Man sagt, dass immer Magie in der Luft liegt

Aber wenn du die Straße entlang gehst

Und du hast nicht genug zu essen

Der Glanz lässt sich unterwegs sofort abwischen

Schließlich verwandelt Mrs. Will den Protagonisten des Liedes um seiner selbst willen in einen Mann VerlorenVersion, die 1962 als Single auf Platz 9 landete. Sechzehn Jahre später erstellte George Benson seine eigene Version Jazz-Version bei Nr. 7.

Neben ihrem Mann und ihrer Tochter, Dr. Mann, einem Psychiater, hinterlässt sie zwei Enkelinnen.