Juni 23, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Clemens ist einer von mehreren herausragenden Spielern, als die Phillies die Nationals gewinnen – NBC Sports Philadelphia

Clemens ist einer von mehreren herausragenden Spielern, als die Phillies die Nationals gewinnen – NBC Sports Philadelphia

Der Punktestand war unentschieden, als Cody Clemens am Ende des fünften Durchgangs auf die Platte trat und auf den Plätzen eins und drei ausschied. Um das Spiel knapp zu halten, ging Nationals-Manager Dave Martinez zu seinem Bullpen und winkte seinem einzigen Linkshänder Robert Garcia zu.

Der linke Feldspieler schlug zu und schleuderte dann etwas, das wie ein routinemäßiger Flugball aussah, ins linke Feld. Jesse Winkler driftete ab, aber der Ball entwischte ihm immer wieder. Winkler driftete mehr, trug den Ball mehr. Schließlich und unwahrscheinlich landete der Ball harmlos im Foul-Territorium zwischen der Tribüne und der Foul-Linie.

„Es war ziemlich im Spiel“, sagte Clemens. „Dann segelte es einfach weiter und blieb zum Glück nicht hängen. Ich drehte es wieder herum, schnitt es ein wenig ab und hob es in die Luft. Das gab mir einen weiteren Versuch.“

Manager Rob Thompson fügte hinzu: „Das war etwas anders. Ich dachte, es wäre ein fairer Ball, den man fangen könnte. Da muss ein bisschen Ironie drin gewesen sein.“

Nun, es heißt, Baseball sei ein lustiges Spiel. Ein anderes Leben geschenkt, Clemens hat es nicht verschwendet. Er bohrte einen Double nach links. Es wurden zwei Runs erzielt und die Phillies errangen einen leichten 11:5-Sieg, um den Sieg über die Nationals zu vervollständigen, und freuten sich am Sonntag über einen Ausverkauf von 44.713 Spielern. Es war das größte Publikum der Saison.

Diese Sequenz fasst zwei der Merkmale gut zusammen, die erklären, warum die Phillies weiterhin die beste Bilanz im Baseball haben (34-14).

Sie erhalten Leistung aus dem gesamten Kader, von Spielern, die keine hohen Erwartungen hatten. Clemens eröffnete die Saison im Triple-A Lehigh Valley. Dies ist seine zweite Vorladung. Er verdoppelte am Sonntag zweimal, erzielte zwei Runs und fuhr zwei Runs. Er erreicht .321.

Siehe auch  Colorado Transport Gate Exodus: Die Zahlen hinter der extremen Säuberung von Deion Sanders' Liste

(Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter: Sosa, Edmundo; Strahm, Matt und Hoffman, Jeff.)

Sie scheinen auch ein unheimliches Talent dafür zu haben, die kleinste Gelegenheit auszunutzen. Es ist schwer, das anhand einer Tabellenkalkulation zu beweisen, aber zu Beginn der Saison 20 Spiele über .500 zu liegen, ist ein guter Indizienbeweis. „Wir hatten das Glück, viele Möglichkeiten zu finden, Spiele zu gewinnen, wenn wir nicht gut spielen“, sagte Thompson. „Das ist gut. Das zeigt, dass wir ein gutes Team sind.“

Clemens‘ Beiträge kamen nur wenige Stunden, nachdem er dazu beigetragen hatte, eine weitere Eigenschaft siegreicher Teams zu veranschaulichen: hart bis zum letzten Spiel zu spielen. Gerade als es so aussah, als würden die Phillies am Samstagabend verlieren, glich ein Homerun den Spielstand aus und das Team gewann im zehnten Spiel.

Er war einer von mehreren Hauptdarstellern am Sonntag.

Aaron Nola ließ in sieben Innings nur zwei Treffer zu. Sie fielen beide auf die andere Seite des Zauns, aber trotzdem. Er steht jetzt bei 6-2 mit einem Earned-Run-Durchschnitt von 3,05.

Alec Bohm hatte fünf RBI auf zwei Sacks of Flys und einen Homerun mit drei Runs.

Bryson Stott baute seine Startserie auf die beste Karriere von 18 Spielen aus.

Nick Castellanos, der eine Saison lang eine Flaute hatte, hatte drei Treffer.

Die Phillies hätten also wahrscheinlich auch dann gewonnen, wenn Clemens im fünften Inning bei einem Foul erwischt worden wäre. Zum Glück mussten sie das nicht wissen.

Clemens erhält seine bisher beste Chance, sich zu präsentieren, da Trea Turner wegen einer Zerrung der linken Oberschenkelmuskulatur auf der Verletztenliste steht. Er versucht, nicht darüber nachzudenken, was für eine Änderung im Kader erfolgen wird, wenn Turner zurückkommt.

Siehe auch  Live-Updates zur zweiten Runde der US Open, Bestenliste: Cantlay und Aberg springen spät in Führung, während McIlroy und DeChambeau durchhalten

„Es ist schwer, darüber nachzudenken“, sagte er. „Ich versuche, es Tag für Tag zu schaffen. Es kommt darauf an, an mich selbst zu glauben, zu wissen, dass ich es hier schaffen kann, und weiterhin zu versuchen, der Mannschaft zu helfen. Es geht darum, Qualität im Schlagen und Spielen zu erreichen.“ Gute Verteidigung. Ich trage einfach so viel bei, wie ich kann.

Während seiner Zeit in den Major Leagues der letzten Saison spielte er im linken Feld. Selbstverständlich ist er bereit, es wieder zu tun, wenn man ihn darum bittet. „Natürlich werde ich alles tun, um zu bleiben. Manchmal ist es ein harter Job, aber wenn mein Name aufgerufen wird, muss ich bereit sein.

Das ist die Sache mit Baseball. Manchmal wird ein Volleyball gefangen. Manchmal wird ein Fehler gemacht und man bekommt eine neue Chance.

Abonnieren Sie, wo immer Sie Ihre Podcasts erhalten:
Apple-Podcast | Youtube Musik | Spotify | Stich | Art19 | RSS | Auf YouTube ansehen