Mai 20, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Cameron Diaz spricht über Alterung und Schönheitsideale

Cameron Diaz spricht über Alterung und Schönheitsideale

Cameron Diaz Nicht immun gegen den Druck der Schönheitsstandards in der Gesellschaft.

Die In ihren Schuhen Najma, 49, erschien Michelle Visage Basisschneider Audio-NotationSie sprach darüber, ob sie ihr Aussehen geändert habe, um gesellschaftlichen Idealen gerecht zu werden. Diaz erklärte: „Ich bin definitiv ein Opfer all der gesellschaftlichen Einwände und der Ausbeutung, denen Frauen ausgesetzt sind. Ich habe sie alle zu bestimmten Zeiten selbst gekauft. Es ist schwer, sich nicht selbst anzusehen und sich an einer Schönheitsmarke zu messen. „

Cameron Diaz spricht über ihre Herangehensweise an das Altern, während sie auf ihren 50. Geburtstag zusteuert. (Foto: Paul Archuleta/FilmMagic)

Die Schauspielerin, die aus dem Rampenlicht Hollywoods herausgetreten ist Sie zieht ihre Tochter Radix mit ihrem Ehemann Benji Madden großfügte er hinzu: „Ich denke, das ist eines der größten Dinge der letzten acht Jahre. Ich bin wie ein wildes Tier, wie ein Biest. Es ist mir egal. Es ist das Letzte, woran ich täglich denke.“

Diaz aus Die Gründer der sauberen Weinmarke AvalineSie erklärte, dass sie den Lärm um das Altern beruhige, indem sie seltener in Spiegel schaue – etwas, das sie als Schauspielerin, die manchmal „sieben Stunden am Tag“ vor einem sitzen muss, selten vermeiden könne.

„Du sitzt einfach vor dem Spiegel, und das ist giftig. Du fängst einfach an, dich zu differenzieren“, erinnert sie sich. „Du denkst: ‚Warum sitze ich hier so gemein zu mir selbst?'“

Sie fügte hinzu: „Mein Körper ist stark. Mein Körper ist fähig. Warum sollte ich so tief über sie sprechen und gemein zu ihr sein, wenn sie mich so weit getragen hat? mich dort, war stark genug, um mich dorthin zu bringen. Warum sollte ich missbrauchen? Es ist nicht so, dass ich diese Dinge nicht getan hätte, aber wenn ich dort bin, denke ich: „Warte, lass uns wirklich darüber nachdenken.“

Siehe auch  Jane Campion entschuldigt sich für die Kommentare von Venus und Serena Williams

Körperbuch Der Autor, der dieses Jahr Geburtstag feiert, sagte: „Ich werde dieses Jahr 50. Ist das nicht zu aufregend? Ich kann es kaum erwarten. Ich kann es kaum erwarten, 50 zu werden. Ich weiß mehr. Ich habe so viel getan.“

Es war Diaz Haben Sie keine Angst, vierzig zu werden, Wie für. Bei einer Veranstaltung für ihr Buch Das Langlebigkeitsbuch: Die Wissenschaft des Alterns und die Biologie der Kraft- und Zeitexzellenz 2016 erklärte sie: „Als ich 39 war, fragten mich die Leute in Interviews immer wieder: ‚Hast du keine Angst davor, 40 zu werden?’“ “ Ich sagte: „Weißt du etwas? Muss ich Angst haben? Was wird passieren?“ Ich sagte: „Ich fühle mich großartig! Wovor soll ich Angst haben?“

Die Charlie’s Engel Die Alaun teilte zuvor auch ihre Gedanken zur Veränderung ihres Aussehens durch plastische Chirurgie mit Unterhaltung heute Abend 2014: „Ich habe es versucht [Botox] Vorher, wo sie war [a] Eine winzig kleine Berührung von etwas. Ich habe mein Gesicht auf so seltsame Weise verändert, dass ich dachte: ‚Nein, das will ich nicht [be] Wie zum Beispiel [that]„… Ich sehe lieber mein Gesicht alt werden, als ein Gesicht zu sehen, das überhaupt nicht zu mir gehört.“

Möchten Sie Lifestyle- und Wellness-News in Ihren Posteingang bekommen? Abonnieren Sie hier für Yahoo Live-Newsletter.