Juli 19, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Brian Windhorst identifiziert den Schlüssel zu den Vertragsverhandlungen der Klay Thompson Warriors – NBC Sports Bay Area & Kalifornien

Brian Windhorst identifiziert den Schlüssel zu den Vertragsverhandlungen der Klay Thompson Warriors – NBC Sports Bay Area & Kalifornien

Die Warriors müssen diesen Sommer in Bezug auf Klay Thompson eine schwere Entscheidung treffen.

Der fünffache NBA-All-Star wird zum ersten Mal in seiner Karriere als uneingeschränkter Free Agent auf den Markt kommen, nachdem er und Golden State sich letzte Saison nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen konnten.

Golden State hat lautstark seinen Wunsch geäußert, Thompson erneut zu verpflichten, aber nach einer enttäuschenden Saison 2023/24 ist unklar, welchen genauen Wert der 34-Jährige auf dem freien Markt hat und was die Warriors gerne zahlen würden. Um eine ihrer Franchise-Legenden zu behalten.

ESPN NBA-Analyst Brian Windhorst schließt sich „Get Up“ an am Montag, wo er Thompsons Vertrag besprach und was seiner Meinung nach der Schlüssel zum Abschluss einer Einigung mit den Warriors sein wird.

„Ich denke, der Schlüssel liegt hier darin, dass es nicht nur auf die Höhe des Geldes ankommt, sondern auf die Anzahl der Jahre“, sagte Windhorst. „Das Gleiche gilt für Kawhi Leonard, der weniger als das Maximum brauchte, aber ich denke, der Schlüssel für Paul ist, dass er drei Jahre brauchte, nicht das Maximum, was meiner Meinung nach fünf sein würde, oder zumindest vier auf jeden Fall.“ Clay wird eine Gehaltskürzung hinnehmen müssen, und er wird sinken.

„Aber wie viele Jahre kann er bekommen? Andrew Wiggins hat eine Gehaltskürzung hingenommen, aber vier Jahre bekommen.“ [Green] Er nahm eine Gehaltskürzung in Kauf, bekam aber vier Jahre. Das ist es. „Ich würde mich nicht einschüchtern lassen. Wenn ich ein Warriors-Fan wäre, würde ich nicht überreagieren, aber ich denke, die Verhandlungssaison hat definitiv begonnen.“

Siehe auch  2022 NCAA Baseball Arch: Ergebnisse der College-Weltmeisterschaft der Männer, Zeitplan

Dass Thompson eine Gehaltskürzung von 43,2 Millionen US-Dollar für den Zeitraum 2023-24 hinnehmen muss, scheint in den Augen vieler Gutachter eine ausgemachte Sache zu sein.

Während die Warriors am Tag nach Abschluss der NBA-Finals mit den Vertragsverhandlungen beginnen können, wird das Verhandlungsfenster für die Free Agency für andere Teams am 30. Juni um 15:00 Uhr (PT) geöffnet.

Die Laufzeit seines Vertrags könnte jedoch nur die Hürde sein, die beide Seiten überwinden müssen, um eine Einigung zu erzielen.

Laden Sie den Dubs Talk Podcast herunter und folgen Sie ihm