Juli 12, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Brandon Aiyuk erklärt den Kommentar der 49ers: „Sie wollen mich nicht zurück“ während Vertragsverhandlungen – NBC Sports Bay Area & Kalifornien

Brandon Aiyuk erklärt den Kommentar der 49ers: „Sie wollen mich nicht zurück“ während Vertragsverhandlungen – NBC Sports Bay Area & Kalifornien

Am 16. Juni veröffentlichte 49ers-Star Brandon Aiyuk auf TikTok ein Video mit der Überschrift: „Ich lache, aber ich weine.“ [for real]“.

In dem Video sagte Aiyuk zu seinem engen Freund und Rookie-Quarterback der Washington Commanders, Jayden Daniels: „Sie sagten, sie wollten mich nicht zurück … ich schwöre“, und bezog sich dabei auf die langsamen Vertragsverhandlungen des All-Pro mit San Francisco.

Aiyuk erklärte erstaunlicherweise, was ihm Mitglieder der 49ers vor seinem TikTok-Post bei einem Auftritt am Freitag erzählt hatten „The Hub“-Podcast. Mit den Co-Moderatoren Ryan Clark, Channing Crowder und Fred Taylor.

„Sie sagten mir, sie glaubten nicht, dass wir auf derselben Seite stünden und sie glaubten nicht, dass sie das gleiche Ziel erreichen würden, und das war es damals“, sagte Ayuk. „Aber das ist Teil der Vertragsverhandlungen.“

Ayuks erster Beitrag ließ die Situation düsterer erscheinen, als er es am Freitag angedeutet hatte.

Auch wenn die beiden Seiten weit davon entfernt zu sein scheinen, eine Einigung zu erzielen, konzentrieren sich San Francisco und der Anführer seiner Empfangswerften weiterhin auf den Ausbau ihrer dynamischen Partnerschaft.

Der 26-Jährige erwähnte, dass er und seine Freundin Rochelle Seawright einen Großteil ihres Sommers dokumentiert hätten, weshalb dieser Moment mit der Kamera festgehalten wurde. Aiyuk, ein großer Spieler auf dem Spielfeld, versucht abseits des Spielfelds ein Geschichtenerzähler zu sein.

„Wir haben angefangen, unser eigenes Filmmaterial zu besorgen und alles aufzuzeichnen“, sagte Ayuk. „Ich genieße den Prozess einfach. Ich habe meine Frau gebeten, Dinge aufzuzeichnen, alles aufzuzeichnen, was passiert, damit ich zurückblicken kann. Es ist eine aufregende Zeit. Es ist anstrengend, aber aufregend.“

Siehe auch  Was wäre die Auswirkung einer Herabstufung, wenn die Red Sox Xander Bogaerts intern handeln würden?

„Ich möchte diese Erinnerungen haben. Ich habe mit den Niners telefoniert und sie haben mir erzählt, was sie mir gesagt haben, und ich habe diese Informationen an sie weitergegeben.“ [Daniels]„.“

Aiyuks Zukunft in der NFL bleibt unklar, aber zumindest scheint das TikTok-Drama tot zu sein. Jetzt müssen die Gläubigen abwarten, ob Aiyuks Vermutung über sein nächstes Team richtig ist.

Laden Sie den 49ers Talk Podcast herunter und folgen Sie ihm