Januar 29, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Blues qualifizieren sich für das Halbfinale, Korruption im Europäischen Parlament, bittere Kälte… 5 Fakten, an die man sich an diesem Wochenende erinnern sollte

wesentlich
Wenn Sie die Nachrichten dieses Wochenende nicht verfolgt haben, MIDI senden Gibt Ihnen eine Nachholsitzung. Informieren Sie sich an diesem Samstag, den 10. und Sonntag, den 11. Dezember über fünf Nachrichten.

WM 2022: Die Blues qualifizieren sich nach Sieg über England für das Halbfinale

Im letzten Viertelfinalspiel der WM gewann die französische Mannschaft auf Kosten von England (2:1). Im Halbfinale am Mittwoch trifft der amtierende Weltmeister Blues überraschend auf Marokko, das zuvor gegen Portugal ausgeschieden war. Dies wird das erste offizielle Spiel zwischen den beiden Mannschaften sein.

Weiterlesen:
Montag 2022 – England-Frankreich: Stratosphärisches TV-Publikum für Blues, Rekord des Jahres für TF1

Weiterlesen:
Video. WM 2022 in Katar: Blues qualifizieren sich für Halbfinale! Bilder von glücklichen Spielern in der Umkleidekabine

Weiterlesen:
WM 2022 in Katar: Frankreich-Marokko im Halbfinale! Die Blues besiegten England in einem spannenden Finale

Weiterlesen:
Mondial 2022 – Frankreich-Marokko: Wir erzählen Ihnen von der starken Freundschaft zwischen Kylian Mbappe und Akraf Hakimi

Korruptionsvorwürfe im Europäischen Parlament

Die griechische Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Eva Kaili, wurde am Sonntag in Brüssel wegen „Korruptions“-Vorwürfen inhaftiert, nachdem ein belgischer Richter Ermittlungen zu hohen Zahlungen Katars zur Beeinflussung von Entscheidungen bei der wichtigsten EU-Institution durchgeführt hatte. Eine Justizquelle gab an, dass Eva Kylie und drei weitere Personen zwei Tage nach ihrer Festnahme von einem Brüsseler Richter inhaftiert wurden, weil es sich um Ermittlungen gegen die Aktivitäten des Landes handelte, in dem die Weltmeisterschaft 2022 stattfindet.

Weiterlesen:
Katars Korruptionsvorwürfe im Europaparlament: Vizepräsidentin Eva Kylie inhaftiert

Bittere Kälte in Südfrankreich

Das Wochenende in Okzitanien war schön, aber kalt. Der Winter hat wirklich mit einem Temperaturabfall – nahe 0°C – und weit verbreitetem Frost während des Tages begonnen. Dieses kalte Wetter wird sich nächste Woche verallgemeinern und intensivieren. Mit Schneegefahr in den Ebenen.

Siehe auch  Die russischen Streitkräfte ändern ihre Taktik und erobern die Stadt Soledar

Weiterlesen:
Wetter: Schnee, Regen in den Bergen… Prognose für die Woche vom 12. Dezember

Führungswechsel in Europa – umweltfreundliche Grüne, trotziges Frankreich und Republikaner

Ein arbeitsreiches Wochenende im politischen Leben Frankreichs. Am Samstag wurde Marine Tondilier in der zweiten Runde des Bundeskongresses der Partei weitgehend zur Vorsitzenden der europäischen Ecologie-Les Verts (EELV) gewählt. Mit dem 36-jährigen Abgeordneten Emmanuel Bombard ein Sinneswandel für das rebellische Frankreich. Eric Ciotti, Vizepräsident von Alpes-Maritimes, wurde am Sonntag zum Vorsitzenden der Republikanischen Partei gewählt und gewann 46,3 % der Stimmen zu 53,7 % gegen seinen Gegner Bruno Retailio.

Frankreich gewinnt Eurovision Junior

An diesem Sonntag, dem 11. Dezember, gewann Lisandro, 13, den Eurovision Junior Contest in Armenien. Während seines Auftritts spielte Lisandro „Oh Mother!“, ein sonniges und eingängiges Lied, das von Barbara Bravi komponiert wurde und beim Eurovision 2021 auf den zweiten Platz kam.

Weiterlesen:
Video. Eurovision Junior: Wer ist Lisandro, der 13-jährige Franzose, der diesen Sonntag den Wettbewerb gewonnen hat?