Mai 29, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Bitcoin ist auf dem Weg, seinen höchsten Wochenschluss im Jahr 2022 zu erreichen

Bitcoin ist auf dem Weg, seinen höchsten Wochenschluss im Jahr 2022 zu erreichen

Bitcoin (Bitcoin) ein neues Hoch auf fast 45.000 $ über Nacht bis zum 27. März, da es so aussah, als würde das Wochenende einen entscheidenden Aufwärtsschluss erreichen.

BTC/USD 1-Stunden-Candlestick-Chart (Bitstamp). Quelle: TradingView

Wochenschluss von zentraler Bedeutung

Information von Cointelegraph Markets Pro Und das Handelsansicht BTC/USD zeigte eine Rückkehr zu höheren Niveaus, die vor Tagen nach a beobachtet wurden Ablehnung Knapp über der 45.000-Dollar-Marke.

Obwohl sich das Paar mit einem Maximum von 46.000 $ noch innerhalb seiner erweiterten Handelsspanne befand, war das Paar immer noch auf dem Radar langfristiger Händler, als sich der Wochenschluss näherte, und dies dürfte der bisher höchste Bitcoin des Jahres sein.

BTC/USD 1-Wochen-Candlestick-Chart (Bitstamp). Quelle: TradingView

Der beliebte Trader und Analyst Rekt Capital fügte hinzu, dass der exponentiell gleitende 21-Wochen-Durchschnitt (EMA) von Bitcoin als Widerstand ebenfalls in der Umkehrlinie lag – etwas, das den Bullen im Jahr 2021 gute Dienste leistete.

Einige waren jedoch nicht von der Stärke der aktuellen Niveaus überzeugt. Unter ihnen war der Crypto-Händler und Analyst Ed, der davor warnte, dass es im Hinblick auf das Risiko-Ertrags-Verhältnis keinen Sinn macht, in den langfristigen Widerstand der fast 46.000 $ jährlich zu investieren.

Als Cointelegraph erwähntAndere haben bereits argumentiert, dass ein deutlicherer Trendbruch notwendig sei, damit Bitcoin den allgemeinen Aufwärtstrend umkehren und Long-Positionen einnehmen könne.

Siehe auch  Absturz von Bitcoin (BTC) aufgrund eskalierender Spannungen zwischen Russland und der Ukraine

Spot-Nachfrage beruhigt Marktbeobachter

In der Zwischenzeit zeigt die On-Chain-Recherche, dass die Spotmärkte und nicht die Derivate in der vergangenen Woche an der Spitze standen.

Verwandt: Die ProShares Bitcoin ETF-Aktie erreicht 1,27 Mrd. $, während BTC bis Mitte April 50.000 $ anvisiert

Dies sei an sich optimistisch, sagten die Glassnode-Gründer Yann Allemann und Jan Happel an diesem Wochenende auf Twitter, da der historisch anhaltende Aufwärtstrend von der Spot-Nachfrage angetrieben wurde.

Die Derivate selbst gaben jedoch keinen Anlass zur Sorge, wie z Finanzierungsraten Er blieb trotz des Vordringens in Richtung der Spitze der Bitcoin-Handelsspanne neutral bis negativ.