Dezember 10, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Bitcoin (BTC) erreicht ein Zweijahrestief, da die Befürchtungen einer Ansteckung durch einen FTX-Crash bestehen bleiben

Bitcoin (BTC) erreicht ein Zweijahrestief, da die Befürchtungen einer Ansteckung durch einen FTX-Crash bestehen bleiben

Der Kryptowährungsmarkt hat in diesem Jahr einen Schlag erlitten und seit seinem Höhepunkt im November 2021 über 2 Billionen Dollar an Wert verloren. Kryptowährungen standen nach dem Zusammenbruch der großen Börse FTX unter Druck.

Jonathan Ra | Norphoto | Getty Images

Bitcoin Der Dienstag erreichte ein Zweijahrestief, als der Kryptowährungsmarkt nach dem Zusammenbruch der großen Börse FTX angeschlagen war.

Der Bitcoin-Preis erreichte laut CoinDesk-Daten 15.480 $, den niedrigsten Stand seit dem 11. November 2020. Seitdem hat sich die digitale Währung von diesem Tief erholt und wurde um 4:08 Uhr ET bei etwa 15.728,33 $ gehandelt.

Der gesamte Kryptowährungsmarkt hat in diesem Jahr mehr als 1,4 Billionen US-Dollar an Wert verloren, da die Branche von Problemen geplagt wurde, die von gescheiterten Projekten bis hin zu einer Liquiditätskrise reichten, die durch den Fall von FTX, einst eine der größten Börsen der Welt, noch verschärft wurde.

Der jüngste Start von Crypto begann, nachdem Binance-CEO Changpeng Zhao sagte, dass seine Börse ihre FTT-Token verkaufen würde. FTT ist die native digitale Währung der Kryptowährungsbörse von FTX. Binance bewegen Erhöhte den Zusammenbruch von FTX, ein Unternehmen im Wert von 32 Milliarden US-Dollar. Seitdem hat FTX Insolvenz angemeldet.

Zu allem Überfluss stahlen die Hacker rund 477 Millionen US-Dollar an Kryptowährung von FTX, von denen der Großteil in die digitale Währung Ether umgewandelt wurde. Aber die Hacker taten es Sie fingen an, dieses Geld in Bitcoin zu waschen. Und weil sie Ether verkaufen, ist auch der Etherpreis unter Druck geraten.

Äther Es wurde um 4:08 Uhr ET um etwa 3,5 % bei 1.089,42 $ gehandelt.

Siehe auch  JPMorgan (JPM) Gewinn für das zweite Quartal 2022

FTX kann mehr als haben Millionen Gläubiger. Er schuldet Mehr als 3 Milliarden Dollar Nur an die 50 größten ungesicherten Gläubiger.

FTX-Gründer Sam Bankman-Fred trat Anfang dieses Monats als CEO zurück und wurde durch John Ray III ersetzt.

Ray sucht Verkauf oder Umstrukturierung Globales FTX-Imperium.

Bankman-Fried hofft unterdessen immer noch, dass er eine Art Deal aushandeln kann, um FTX zu retten, CNBC berichtete.