August 15, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Billy Joels erstes Konzert im Comerica Park war eine beispiellose Überraschung für die Fans

Billy Joels erstes Konzert im Comerica Park war eine beispiellose Überraschung für die Fans

DETROIT – Es war ein gutes Publikum für Samstag und hatte zunächst eine großartige Musiknacht Billy Joel-Party Jemals im Comerica Park und seiner ersten Stadionshow in Michigan in diesem Jahrhundert.

Joel sang am Samstag, den 9. Juli, im Heimstadion der Detroit Tigers, und als ob mehr als zwei Stunden Songs des sechstverkauften Künstlers aller Zeiten nicht genug wären, bereitete „The Piano Man“ den Fans eine Überraschung sah sonst kommen.

Joel betrat kurz vor 21:00 Uhr die Bühne, als die Sonne über einem Stadion unterging, das voller Fans war, die mehr als zwei Jahre auf dieses Konzert gewartet hatten, nachdem es 2019 angekündigt und aufgrund von COVID um zwei Jahre verschoben worden war.

„Ich möchte denen von Ihnen danken, die vor zwei Jahren Tickets gekauft haben, um die Show zu sehen“, sagte Joel dem Publikum, nachdem er die Show mit My Life begonnen hatte. „Wer wusste, dass das passieren würde? Aber es ist auch eine Premiere für mich. Es ist das erste Mal, dass ich in Michigan spiele und ich bin in meinen 70ern. Ich hatte keine Ahnung, dass ich dazu in der Lage sein würde.“

Joel sang 2 Stunden und 20 Minuten auf der Bühne, während er die ganze Nacht mit einer Fliegenfledermaus versuchte, einige Käfer loszuwerden, die um sein Klavier herumschwirrten. Er hatte auch ein bisschen die Schnauze voll von der Menge.

Der nächste Song („The Entertainer“) stammt von einem Album, das 1975 veröffentlicht wurde. Das Album hieß Streetlife Serenade. (Menge jubelt) „Don’t erupt at [email protected]#^me. Sie haben dieses Album nicht. Niemand hat dieses Album gekauft. Ich habe nicht einmal eine Kopie dieses Albums.“

Siehe auch  Kaley Cuoco machte nach der Scheidung eine persönliche „Intervention“ und bat die Produktionsmoderatoren um „Hilfe“.

Joel und seine Band, zu der Bassist, Bassist, Keyboarder, Background-Sänger und eine Bläsersektion gehören, spielten regelmäßig mit dem Publikum, indem sie anfingen, Songs zu spielen, die sie nicht zu Ende bringen wollten, wie „I Heard It Through The Grapevine“.

Joel fing auch an, den Song der Doobie Brothers zu spielen, während er eine kurze Geschichte über die Eröffnung für sie in den 70er Jahren erzählte. Er ging auch für eine heiße Sekunde zu einem Song der Rolling Stones, während er sich scherzhaft mit Mick Jagger verglich, während Joel das Klavier verließ, um aufzustehen und zum ersten Mal ein Lied zu singen.

Die größte Überraschung an diesem Abend war Joels sachliche Einführung in den Rocker Joe Elliott, der ihn mit einer Band beworben hatte. Def Leppard spielt Comerica Park Am nächsten Abend, heute Abend, mit Joan Jett, Poisson und Motley Crue.

Leadsänger Def Leppard, Joe Elliott, führt am Samstag, den 9. Juli 2022, „Pour Some Sugar on Me“ mit Billy Joel in Joels Comerica Park auf. (Foto von Edward Bevus | MLive)

Joel und seine Band taten sich mit Elliott für Def Leppards charakteristischen Rocksong „Pour Some Sugar on Me“ zusammen, um danach Standing Ovations zu erhalten. Dies könnte das erste und letzte Mal sein, dass irgendjemand in der Menge diese Gruppe zusammen auf der Bühne sieht. Billy Joel mit Def Leppard. Lustige Zeiten.

Joel, 73, hat seinen immer noch starken Gesang in Songs wie „Just The Way You Are“, „Movin‘ Out“, „She’s Always A Woman“ und „Innocent Man“ unter Beweis gestellt. Falls Sie sich fragen, ja, Joel hat in diesem Song die hohen Töne getroffen. Tatsächlich traf er in jedem Song jede Note, sehr zur Freude des Publikums, das so lange darauf gewartet hatte, ihn zu sehen.

Siehe auch  Mariah Carey droht Klage wegen "All I Want For Christmas Is You"

Die Songliste von 25 Songs enthielt auch jede Menge Hits wie „Keeping the Faith“, „Allentown“, „I Go To Extremes“, „Only The Good Die Young“, „River of Dreams“ und „Piano Man“. Joel erlaubte seiner Backup-Sängerin Crystal Talifero, ihren Gesang bei „Dancing in the Street“ als Teil einer Pause während River of Dreams zu zeigen. „

Als ob all diese Songs nicht genug wären, trat er bei „We Didn’t Start the Fire“, „Uptown Girl“, „Still Rock and Roll to Me“, „Big Shot“ und „You Might Be Right“ auf. „

Es dauerte mehr als zwei Jahre, bis diese Party stattfand, und sie wurde zu einem wahren Jahrhundertereignis für die Michiganders.

Mehr von MLIVE:

Detroit feiert den neuen Trainer der Red Wings, der sich treffen möchte, aber höchstwahrscheinlich nicht in Michigan sein wird

Brett Michaels Gesundheitsupdate nach einem Krankenhausaufenthalt vor der Show im Comerica Park

Kid Rock hat in seiner ehemaligen Villa in Detroit eine Menge zurückgelassen: Hier ist ein Überblick