Juni 23, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Bilder des Tornados, der in mehreren Städten in den Vereinigten Staaten beeindruckende Schäden anrichtete

Bilder des Tornados, der in mehreren Städten in den Vereinigten Staaten beeindruckende Schäden anrichtete

VEREINIGTE STAATEN – Riesiger dunkler Tornado fegt durch den Himmel: Am Freitag, dem 26. April, trafen Dutzende Tornados die Zentralstaaten der Vereinigten Staaten, verursachten erheblichen Schaden und verletzten nach Angaben von Beamten mindestens drei Menschen. Sie können es im Video über dem Artikel sehen. Mehr als 70 Tornados wurden vom US-Wetterdienst (NWS) im ganzen Land registriert, die meisten davon in der Nähe von Omaha, Nebraska und Iowa.

Auf der Website sind in sozialen Netzwerken Bilder von Sturmjägern zu sehen, die riesige schwarze Wirbel zeigen, die über den Himmel fegen und Erde, Staub und Gegenstände auf ihren Weg zurückwerfen. Die Folge: Dutzende zerstörte Gebäude, kaputte Stromleitungen, entgleiste Züge.

In Elkhorn, einem Vorort von Omaha, zeigen Bilder zerstörte Häuser, abgerissene Dächer und kahle Bäume. „Notdienste kontrollieren weiterhin betroffene Häuser und leisten Hilfe für die Verletzten.“Die Polizei von Omaha schrieb in X.

Weiter südlich, in der Nähe von Lincoln, traf ein Tornado einen Industriehangar. Etwa 70 Menschen wurden evakuiert, als das Gebäude einstürzte, drei von ihnen wurden jedoch verletzt, waren jedoch nicht lebensgefährlich, sagten Beamte des Lancaster County auf einer Pressekonferenz.

Die NWS, die zahlreiche Tornadowarnungen für mehrere Bundesstaaten im Zentrum der Vereinigten Staaten herausgegeben hat, geht davon aus, dass das Wetterereignis am Samstag in weiten Teilen der landwirtschaftlich genutzten Ebenen, einschließlich Texas, anhalten wird.

Tornados, ein Wetterphänomen, das schwer vorherzusagen ist, kommen in den Vereinigten Staaten relativ häufig vor, insbesondere in den zentralen und südlichen Teilen des Landes.

Mehr sehen HuffPost :