Juli 2, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Beamte sagen, dass die kontrollierte chinesische Stadt Xian vollständig desinfiziert wird

China verzeichnete am Sonntag 206 neue Govt-19-Infektionen auf seinem Boden, die höchste Zahl von Infektionen pro Tag seit März 2020.

Artikel geschrieben von

Gesendet

Lernzeit: 1 Minute.

Im Vorfeld der Olympischen Winterspiele in Peking im Februar verdoppeln chinesische Beamte ihre Wachsamkeit, um eine große Explosion der Regierung-19 zu vermeiden. Es geht durch Desinfektion „Gesamt“ Aus Xi’an, China, Das teilte die Gemeinde am Sonntag, 26. Dezember, mit. Diese Entscheidung ist Teil der Verschärfung der Beschränkungen in dieser Stadt Es liegt etwa 900 km von den Olympiastadien entfernt und 13 Millionen Menschen sind seit Donnerstag nach dem Auftauchen der Govt-19-Fälle bereits inhaftiert.

Die Desinfektion sollte am Sonntagabend beginnen.

In einem Land, das seit letztem Jahr die „Nullregierung“-Strategie verfolgt und alles daran setzt, das Auftreten neuer Fälle so gut wie möglich zu kontrollieren, hat die Stadt am Sonntag 155 neue Patienten registriert, was einer Gesamtzahl von fast 500 entspricht. Die letzten Wochen. „In den kommenden Tagen sind noch viele Fälle gefährdet“Nachdem die Bewohner von Xi’an bereits mehrmals überprüft worden waren, sagte der Beamte von Xi’an, He Wenquan, Reportern, teilten Beamte mit. Der Beamte sagte auch, dass in bestimmten Herbergen etwa 29.000 Menschen in Einzelhaft gehalten würden.

Jetzt kann jede Familie in Xi’an nur noch einmal alle drei Tage eines ihrer Mitglieder schicken, um das Nötigste zu kaufen. Die vorherige Zulassung war für zwei Tage vorgesehen. Endlich alle Unternehmen „Essentiell“, mit Ausnahme von Supermärkten, Geschäften und medizinischen Einrichtungen, wurde die Schließung angeordnet.

China verzeichnete am Sonntag 206 neue Govt-19-Infektionen auf seinem Boden, die höchste Zahl von Infektionen pro Tag seit März 2020. Das Leben hat sich seit dem Frühjahr 2020 wieder normalisiert und das Land hat offiziell keine zwei Todesfälle in einem Jahr verzeichnet.

Siehe auch  Ein sehr starker Anstieg der Fälle und Bedenken in Schulen