Februar 27, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Austin Theory holte sich einen großen Sieg über John Cena, um es zu eröffnen

Austin Theory holte sich einen großen Sieg über John Cena, um es zu eröffnen

Austin Theory erzielt einen riesigen UPSET-Sieg über John Cena, um WrestleMania 39 zu eröffnen, während der Hollywood-Star die Fackel auf todsichere Weise an den nächsten großen Star der WWE weitergibt.

Von Alex McCarthy für Mailonline

02:09 02 Apr 2023 Aktualisiert um 02:09 02 Apr 2023

Die Theorie von Austin und John Cena eröffnete WrestleMania 39 und sie warteten sicherlich nicht darauf, die neue Generation zu krönen.

Das Duo brauchte für das Match, das als GOAT vs. NOW bezeichnet wird, weniger als 10 Minuten, und es war letzteres, das einen großen Sieg einfuhr und den US-Titel behielt.

John Cena machte sich mit einer Horde Make-A-Wish-Kids auf den Weg zum Ring, um seinen Auftritten bei WrestleMania die ganze Zeit unbeschwert zu machen.

Das Paar kämpfte in den frühen Wechseln hart und Theory schaffte es, sich aus einem STF herauszukriechen, das Cena benutzte, um mehrere Jungs abzuschrecken.

Austin Theory behielt die US-Meisterschaft im Eröffnungsspiel von WrestleMania
Cena traf seine fünf Qualbewegungen und bewegte sich auf ein Attitude Adjustment-Finish zu

Als Cena seine fünf Moves of Agony traf und sich auf ein Attitude Adjustment Finish zubewegte, wurde der Schiedsrichter abgeworfen, während Theory versuchte, sich zu befreien, woraufhin der 25-Jährige einen STF verpasste.

Die Theorie würde mit einem Tiefschlag in A-Town Down Kapital schlagen, um sich den größten Sieg seiner bisherigen Karriere zu sichern – mit Abstand eine Meile.

sagte der Held SportsMail Er wuchs auf und vergötterte Cena und dies war sein Traummatch.

Es wird angenommen, dass Cena für die Idee aufgeschlossen war, dabei zu helfen, einen der klügsten jungen Stars in der WWE zu machen, wie das Ergebnis in Kalifornien beweist.

Cena hat einen florierenden Zeitplan für die Rückkehr nach Hollywood, aber Theory – ein ehemaliges Projekt von Vince McMahon – wird diese Startrampe nutzen, um für den Rest des Jahres 2023 groß rauszukommen.

Siehe auch  Andrea Riseborough behält ihre Oscar-Nominierung als beste Hauptdarstellerin
Theory traf Cena mit seinem letzten Zug, nachdem er einen Tiefschlag ausgeführt hatte, während der Schiedsrichter am Boden lag