Juli 12, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Apple sagt Nein zur PC-Emulation auf dem iPhone

Apple sagt Nein zur PC-Emulation auf dem iPhone

Wer gehofft hat, sein iPhone in einen echten PC in der Hosentasche zu verwandeln, muss enttäuscht werden, denn Apple hat zwei PC-Emulatoren aus dem App Store abgelehnt.

Der Schritt folgt auf eine kürzlich erfolgte Regeländerung Zulässige Emulatoren für alte Spielekonsolen Wie zum Beispiel den Super Nintendo und sogar die PlayStation im App Store, die Entwicklern endlich klarere Grenzen dafür geben, was erlaubt ist und was nicht.

Bei den betreffenden Apps handelt es sich um iDOS3, das die Ausführung von MS-DOS auf Ihrem iPhone ermöglicht, und UTM SE, einen universellen Betriebssystem-Emulator, der Möglichkeiten zur Ausführung von Windows 7, Windows 10, verschiedenen Linux-Versionen und mehr bietet.

sagte iDOS3-Entwickler Chaoji Li die Kante Der Grund für die Ablehnung der App durch Apple ist, dass „nach Richtlinie 4.7 nur Emulatoren für ältere Spielekonsolen geeignet sind.“

Lee sagte, Apple lehnte es ab, Änderungsvorschläge zu unterbreiten oder zu spezifizieren, was genau eine ältere Spielekonsole mit sich bringen würde.

UTM-Bereitstellung a Hinweis ähnlich zu Xzuvor Twitter, widersprach Apples Auffassung, dass „PC keine Konsole ist“, mit der Begründung, dass „es alte Windows/DOS-Spiele für PC gibt, bei deren Ausführung UTM SE nützlich sein kann“.

Ungeachtet des Widerstands von Apple, die PC-Emulation zuzulassen, steht UTM SE bei der Einführung auf dem iPhone vor einer zusätzlichen Hürde. A Verfolgung In dem Beitrag wurde darauf hingewiesen, dass Apple sich auch weigert, die App für App-Stores von Drittanbietern zu zertifizieren, weil sie eine Just-in-Time-Kompilierung beinhaltet, was technisch gegen die Richtlinie verstoßen würde, dass Apps in sich geschlossen sein sollten. UTM sagte, der Emulator enthalte keinen Code, der gegen diese Regeln verstoße, werde aber nicht gegen Apple wegen der Entscheidung vorgehen.

Siehe auch  Elden Ring verliert fast 90 % seiner gleichzeitigen Spieler auf Steam

In einer E-Mail an The Verge beklagte Lee, dass „als einziger Regelmacher und Durchsetzer in …“ [the] Das iOS-Ökosystem muss überhaupt nicht konsistent sein.

Apple reagierte nicht sofort auf die Bitte von Lifehacker um einen Kommentar. Wer ältere Spiele auf iOS spielen möchte, muss sich vorerst nach Alternativen umsehen Delta und Retroarch.