Über Bollywood
Cinema_History
Golden_Oldies
Special_Features
Cover_Stories
interviews_neu
profiles
Bollywood Dance
Musik & Musiker
Bollywood im Kino
Eventankündigungen
Indien - Allg. Infos
Heilige Tiere
states
Kurioses aus Indien
indian_cooking
BNA Magazin
Bollywood Reporter
Foto-Archiv
Interviews (bis 2010)
Suche



Guten Abend lieber Besucher von BNA GERMANY®, heute ist der 21.07.2018 :: English ::
Sie befinden sich hier: Interviews (bis 2010) / Interview mit Amitabh Bachchan / 

Interview mit Amitabh Bachchan

  • Amitabh Bachchan
  • Ankur Jaiswal, Amitabh Bachchan and Bijay Jaiswal
  • Ankur Jaiswal and Amitabh Bachchan

Im Rahmen der Pressekonferenz zum Bollywood Film "Boothnath" am 1. Mai 2008 in London hatte BNA Germany die Gelegenheit, Bollywood Schauspiellegende Amitabh Bachchan zu interviewen. Herr Bijay Jaiswal und Herr Ankur Jaiswal sprachen mit ihm:

 

BNA-Germany: Glauben Sie an Geister oder haben Sie bereits Erfahrungen mit Geistern gemacht?
Amitabh Bachchan:
Seit wir den Film in Pressekonferenzen vorstellen, wird mir diese Frage immer als erstes gestellt. Nein, ich glaube nicht an Geister. Ich habe auch keine Erfahrungen mit Geistern, bin mir aber sicher, dass Ravi Chopra und Vivek Sharma Erfahrungen haben, da sie mich sehr gut einwiesen und mir zeigten, wie sich ein Geist zu verhalten hat. Sie kennen sich da wahrscheinlich besser aus.

 

BNA-Germany: Was ist Ihnen lieber: mit einen Kind zu drehen oder mit einem großen Star wie Shahrukh Khan an Ihrer Seite? Wo fühlen Sie sich wohler?
Amitabh Bachchan:
Mit Kindern jeden Tag, denn es ist großartig mit ihnen zusammen zu sein. Sie sind sehr ungewöhnlich und stecken voller Überraschungen. Sie verhalten sich sehr effizient und kommen auch nicht mit irgendwelchem Schnick-Schnack ans Set. Ich glaube, jeder Schauspieler sollte sich davor fürchten mit einem Kind zu drehen, da es wirklich sehr ungewöhnlich ist, mit ihnen vor der Kamera zu stehen. Man muss immer in Alarmbereitschaft stehen. Sie spielen Cricket oder ein Video-Spiel am Film-Set, albern rum und machten uns Sorgen, dass sie ihren Text nicht beherrschen. Aber wenn der Dreh beginnt, sind sie voll da und geben 100 Prozent. Es ist auch toll gewesen, mit Aman zu drehen. Es war ja nicht das erste Mal, dass ich mit ihm vor der Kamera stand. Wie haben ja bereits einige Werbefilme zusammen gedreht. Er ist ein sehr niedlicher Junge und ich wünsche ihm nur das Beste. Kinder und Tiere sind sehr unberechenbar; sie können dich überraschen, dir die Show stehlen oder deine Performance kaputt machen.

 

BNA-Germany: Woher nehmen Sie die Inspiration um ständig weiter Filme zu drehen und neue Charaktere zu spielen?
Amitabh Bachchan:
Als Schauspieler muss man herausgefordert werden. Und ich hoffe, dass es auch weiterhin so grosszügige Menschen wie Ravi Chopra und Vivek Sharma geben wird, die mit mir zusammen arbeiten wollen und mir so Herausforderungen bieten. Die Aufmerksamkeit in den Medien und alles zusammengenommen sind Teil der Dynamik in meinem Körper. Und wenn Sie mich jetzt nach meiner Diät fragen wollen...es ist nichts besonderes...oder nicht zur Nachahmung geeignet.

 

BNA-Germany: Wir würden gern über die kommende "Unforgettable Tour" sprechen. Gibt es bereits feste Daten für UK und Europa?
Amitabh Bachchan:
Ja, die Tourdaten stehen schon fest, aber da müssen Sie mit WIZCRAFT reden - sie sind Sponsor und Manager dieser Tour.

 

BNA-Germany: Welche weiteren Stars werden bei der Tour dabei sein?
Amitabh Bachchan:
Abhishek, Aishwarya, Preeti Zinta, Ritesh Deshmukh und wahrscheinlich Akshay Kumar, Shahid Kapoor, Madhuri Dixit, und viele mehr!

 

BNA-Germany: Wie oft treffen Sie sich alle und üben zusammen für die Show?
Amitabh Bachchan:
Die Show wurde schon vor über einem Jahr geplant und wir treffen uns regelmäßig für die Planung.

 

©Copyrights by BNA-Germany.com. All rights reserved.

- Anzeigen -